Zusammenfassung von Prognosen und Szenarien in der Wirtschaftspraxis

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Prognosen und Szenarien in der Wirtschaftspraxis Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

6 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

4 Innovationsgrad

6 Stil


Rezension

Unternehmen sind heute komplexen Rahmenbedingungen unterworfen. Taugliche Konjunkturprognosen für Organisationen werden angesichts der rasanten Veränderungen ihres Umfeldes immer schwieriger. Doch glücklicherweise sind neue Ansätze und Instrumente der Zukunftsforschung entwickelt worden. Dieses Buch ist ein sicherer Wegweiser durch die verschiedenen Arten und Möglichkeiten wirtschaftlicher Prognosen für die nahe und ferne Zukunft. Es gibt einen Überblick über die Vielfalt prognostischer Aussagen und darüber, wie zukunftsorientierte Informationen zielsicher und zweckorientiert umgesetzt werden können; zudem zeigt es deren Möglichkeiten und Grenzen auf. Schnell erkennt der Leser: Eine treffsichere Vorhersage für ein Unternehmen muss letztendlich immer eine „Spezialanfertigung“ sein, da sowohl die Geschäftsidee als auch die Umfeldbeschaffenheit einzigartig sind. getAbstract empfiehlt dieses Buch Studierenden der VWL und BWL und Managern grösserer und mittlerer Unternehmen, die sich einen Überblick über den Stand der Zukunftsforschung und deren praktische Anwendungsmöglichkeiten verschaffen wollen.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • verschiedene Formen wirtschaftlicher Prognosen und
  • die Bedeutung ökonomischer Zukunftsszenarien in der Volkswirtschaft.
 

Über den Autor

Hans Georg Graf arbeitet an der Universität St. Gallen als Titularprofessor für Volkswirtschaftslehre mit besonderer Berücksichtigung der Wirtschaftsprognostik. Er ist Leiter des St. Galler Zentrums für Zukunftsforschung.

 

Zusammenfassung

Ein ungleiches Paar - Prognose und Zukunftsforschung
Die Entwicklung von Unternehmen, Branchen und ganzen Volkswirtschaften wird durch verschiedene Faktoren bestimmt: demographische, politische, wirtschaftliche, ökologische und viele andere. Diese stehen dauernd vor der Herausforderung...

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

In die Zukunft führen
In die Zukunft führen
7
Globale Szenarien
Globale Szenarien
9

Ähnliche Zusammenfassungen

Plädoyer für eine bescheidenere Ökonomie
Plädoyer für eine bescheidenere Ökonomie
8
Strategische Unternehmensführung mit Advanced Analytics
Strategische Unternehmensführung mit Advanced Analytics
6
Krisenfeste Schweizer Banken?
Krisenfeste Schweizer Banken?
7
Superforecasting
Superforecasting
9
Szenario-Management
Szenario-Management
8
Führen im Futur II
Führen im Futur II
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben