Zusammenfassung von Prognosen und Szenarien in der Wirtschaftspraxis

NZZ Libro, Mehr

Buch kaufen

Prognosen und Szenarien in der Wirtschaftspraxis Buchzusammenfassung
In die Zukunft schauen – das muss nicht unbedingt Hokuspokus sein. Wer die Zukunft seines Unternehmens erfolgreich gestalten will, sollte sich auf Prognosen und Szenarien einlassen.

Bewertung

6 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

4 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Unternehmen sind heute komplexen Rahmenbedingungen unterworfen. Taugliche Konjunkturprognosen für Organisationen werden angesichts der rasanten Veränderungen ihres Umfeldes immer schwieriger. Doch glücklicherweise sind neue Ansätze und Instrumente der Zukunftsforschung entwickelt worden. Dieses Buch ist ein sicherer Wegweiser durch die verschiedenen Arten und Möglichkeiten wirtschaftlicher Prognosen für die nahe und ferne Zukunft. Es gibt einen Überblick über die Vielfalt prognostischer Aussagen und darüber, wie zukunftsorientierte Informationen zielsicher und zweckorientiert umgesetzt werden können; zudem zeigt es deren Möglichkeiten und Grenzen auf. Schnell erkennt der Leser: Eine treffsichere Vorhersage für ein Unternehmen muss letztendlich immer eine "Spezialanfertigung" sein, da sowohl die Geschäftsidee als auch die Umfeldbeschaffenheit einzigartig sind. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch Studierenden der VWL und BWL und Managern grösserer und mittlerer Unternehmen, die sich einen Überblick über den Stand der Zukunftsforschung und deren praktische Anwendungsmöglichkeiten verschaffen wollen.

Das lernen Sie

  • verschiedene Formen wirtschaftlicher Prognosen
  • die Bedeutung ökonomischer Zukunftsszenarien in der Volkswirtschaft
 

Zusammenfassung

Ein ungleiches Paar - Prognose und Zukunftsforschung
Die Entwicklung von Unternehmen, Branchen und ganzen Volkswirtschaften wird durch verschiedene Faktoren bestimmt: demographische, politische, wirtschaftliche, ökologische und viele andere. Diese stehen dauernd vor der Herausforderung...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Hans Georg Graf arbeitet an der Universität St. Gallen als Titularprofessor für Volkswirtschaftslehre mit besonderer Berücksichtigung der Wirtschaftsprognostik. Er ist Leiter des St. Galler Zentrums für Zukunftsforschung.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Szenarienplanung
    Nehmen Sie die Zukunft spielerisch vorweg und sehen Sie klarer für Ihr Unternehmen.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien