Zusammenfassung von systemInnovation

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

systemInnovation Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

9 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

10 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Im zunächst unscheinbar wirkenden Titel des Buches steckt die ganze Philosophie des Autors: Um echte Neuerungen zu schaffen und auch erfolgreich am Markt zu platzieren, reicht es heute längst nicht mehr aus, einzelne Elemente eines Produkts zu modifizieren oder linear weiterzuentwickeln. Stattdessen muss man den Mut aufbringen, das ganze System, die ganze Infrastruktur, umzukrempeln. Bruno Weisshaupt versteht es hervorragend, den Leser dort abzuholen, wo er sich gerade befindet: z. B. mitten in seinem Ärger über Warteschlangen an Flughäfen oder vor Messen, fast verloren zwischen unzähligen Plastikkarten und Identifizierungsprozeduren oder wieder einmal verblüfft von der erschreckenden Nichtkompatibilität zwischen virtueller und realer Welt. Weisshaupt erklärt, wie man es schon längst hätte besser machen können, wenn man nur seine Blickrichtung ändern würde: weg von der Orientierung am technisch Machbaren und hin zur konsequenten Orientierung an den konkreten Bedürfnissen der Benutzer. getAbstract empfiehlt dieses - trotz einer vielleicht zu unbekümmerten Freude an der Rundumüberwachung durch die Technik - sehr inspirierende Buch Führungskräften, Beratern, Produktentwicklern und allen, die einen Blick in die Zukunftswerkstatt werfen wollen.

Das lernen Sie

  • was eine echte Innovation ausmacht und
  • in welchen Lebensbereichen welche Innovationen nach Verwirklichung schreien.
 

Über den Autor

Bruno Weisshaupt promovierte nach seinem Studium der Elektrotechnik in Zürich an der Technischen Universität München. Er war als Softwareentwickler und Technologieberater bei der Karlsruher TMG Technologie Management Gruppe tätig. Heute ist er Geschäftsführer von TMG Schweiz und von origo, einer neuen Division dieses Unternehmens, die sich ausschließlich mit Systeminnovation beschäftigt.

 

Zusammenfassung

Was ist Innovation?
Der Begriff "Innovation" wird regelmäßig fälschlicherweise im Sinne einer linearen Weiterentwicklung bestehender Produkte gebraucht: noch schnellere Rechner und noch weißer als weiß waschende Waschmittel. Gegen Ende einer solch linearen Entwicklung muss man 80 % Entwicklungskosten...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien