Zusammenfassung von Überzeugen mit einfachen Kniffen

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Überzeugen mit einfachen Kniffen Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

6 Stil


Rezension

Es ist immer wieder erstaunlich zu lesen, wie Menschen wirklich ticken. Versuchsanordnungen aus der Psychologie bieten ein enormes Reservoir für witzige Anekdoten, aber auch für konkrete Tipps. Der Psychologe Robert Cialdini und seine Mitautoren haben eine bunte Sammlung von Ergebnissen psychologischer Experimente erstellt. Größtenteils handelt es sich um Erkenntnisse aus dem Bereich der Entscheidungsforschung sowie aus thematisch verwandten Businessbestsellern der vergangenen Jahre. Manches mag etwas zusammengewürfelt sein, aber amüsant und erhellend sind die Beispiele allemal. getAbstract empfiehlt das Buch allen Hobbypsychologen, vor allem aber Geschäftsleuten, die in Verkaufs- oder Verhandlungssituationen in eine gut gefüllte Trickkiste greifen wollen.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • wie kleine Kniffe und Details helfen können, andere zu überzeugen, und
  • auf welchen psychologischen Studien und Erkenntnissen diese Tipps beruhen.
 

Über die Autoren

Steve J. Martin leitet die britische Niederlassung der Beratungsfirma Influence at Work. Noah J. Goldstein ist Managementprofessor an der UCLA Anderson School of Management. Robert B. Cialdini ist emeritierter Professor für Psychologie und Marketing an der Arizona State University, Geschäftsführer von Influence at Work und hat gemeinsam mit Goldstein Martin schon den Bestseller Yes! verfasst.

 

Zusammenfassung

Grundsätze der Überzeugungsarbeit

Das Verhalten anderer Menschen beeinflusst man oft am besten mit einfachen, kleinen Kniffen. Die Grundlage dafür hat Robert Cialdini in den 1980er-Jahren in Die Psychologie des Überzeugens beschrieben: Menschen zielen bei ihren Entscheidungen auf Reziprozität – etwa da, wo sie sich verpflichtet fühlen, einen Gefallen zu erwidern –, auf Bestätigung durch andere, auf Vermeidung von Verlusten, auf soziale Konformität und schließlich auf Konsistenz ihrer Handlungen, also darauf, dass diese mit ihren langfristigen Wertvorstellungen übereinstimmen. Diese grundlegenden Faktoren des Entscheidens wurden seither gründlich erforscht. Unsere Kenntnis davon, wie Menschen Entscheidungen treffen, hat sich dadurch stark erweitert.

Wir schwimmen mit dem Strom

Jahrelang versuchte die britische Steuerbehörde, die Bürger dazu zu bewegen, ihre Steuern rechtzeitig zu bezahlen – üblicherweise mithilfe von brieflichen Mahnungen. Doch erst als der Text dieser Briefe um einen bestimmten Satz erweitert wurde, tat sich etwas. Waren im vorangegangenen Jahr gerade einmal 57 Prozent der Steuereinnahmen rechtzeitig eingegangen, führte der überarbeitete...


Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Die Psychologie des Überzeugens
7
Yes!
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Überzeugt!
9
Pre-Suasion
8
Profitabler Einkauf
8
Die 10 Gebote des gesunden Menschenverstands
8
Die Geheimnisse der Umsatzverdoppler
8
Das Internet muss weg
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    Andrea Schmitz vor 2 Jahren
    Ich habe auch mal den Preview bei Amazon benutzt. Das Buch zu kaufen ist auf jeden Fall eine Überlegung wert.
  • Avatar
    Martin Poller vor 3 Jahren
    Die Beispiele sind super gut geschrieben und meiner Meinung nach auch gut umsetzbar. Man(n) oder Frau sollte sich natürlich an das beschriebene halten. Das Buch ist aufjedenfall eine Überlegung wert, es zu kaufen.
  • Avatar
    Marco Hass vor 3 Jahren
    Wunderbare Beispiele die Lust auf das Buch machen.
    Auch wenn ich schon lange für mich erkannt habe, dass Wissen, praktische Umsetzung und Verinnerlichung sich manchmal wie Feuer und Wasser verhalten, bleibt doch oft etwas hängen, was einem dann doch irgendwann weiter hilft.
    Ich werde das Buch lesen.