Zusammenfassung von Silicon Germany

Wie wir die digitale Transformation schaffen

Knaus, Mehr

Buch kaufen

Silicon Germany Buchzusammenfassung
Wohlstand und Behaglichkeit lassen Deutschland die digitale Revolution verschlafen. Ein Weckruf.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Hat Deutschland den Anschluss an die digitale Welt bereits verpasst? Droht die wirtschaftliche Dominanz des Landes zu zerbrechen an kleinen, aber kreativen und hoch flexiblen Start-ups, die vom amerikanischen Silicon Valley aus zahlreiche Traditionsbetriebe weltweit das Fürchten lehren? Christoph Keese geht mit deutschen Unternehmen, aber auch mit Politik und Gesellschaft hart ins Gericht. Zu träge, zu erfolgsverwöhnt, zu perfektionsorientiert seien die Deutschen, die sich mit dieser Haltung ins wirtschaftliche Abseits manövrieren würden. Bereits heute scheine der Rückstand angesichts der im internationalen Vergleich geringen Anzahl an Firmenneugründungen nahezu uneinholbar. Außerdem würden leistungsfähige Breitbandnetze fehlen, während der bürokratische Dschungel noch anwachse. Keese ortet hier dringenden Handlungsbedarf und appelliert an die Entscheidungsträger, endlich die Ärmel hochzukrempeln und die jungen Wilden mit ihren visionären Plänen zu fördern. Dabei versteht er es geschickt, persönliche Erfahrungen mit Fakten zu verbinden. getAbstract empfiehlt das Buch allen deutschen Unternehmern, Managern und Politikern.

Das lernen Sie

  • warum Deutschland in Sachen Digitalisierung rückständig ist
  • auf welche Herausforderungen sich Unternehmen, Politik und Gesellschaft künftig einstellen müssen
 

Zusammenfassung

Deutschlands Ausgangslage
Seitdem Konrad Zuse vor 75 Jahren den ersten Computer vorgestellt hat, ist viel passiert. Die Welt wurde durch das Internet von einem digitalen Wandel erfasst, der sich rasend schnell verbreitet und sowohl Wirtschaft als auch Gesellschaft verändert. Die Hälfte...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Christoph Keese ist Wirtschaftswissenschaftler und Journalist. Sein Interesse gilt seit Jahren der Digitalisierung. Er ist auch Autor des Buches Silicon Valley.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Die Internetökonomie
    Die Internetrevolution kennt Verlierer und Gewinner. Hier lernen Sie, wie Sie zu den Letzteren gehören.
  • Wissenspaket
    Digitalisierung
    Aus analog wird digital, in immer mehr Bereich der Wirtschaft und Gesellschaft. Sind Sie und Ihr Unternehmen darauf vorbereitet?

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien