Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Unternehmerische Resilienz

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Unternehmerische Resilienz

So werden Organisationen agil und widerstandsfähig

Wiley-VCH,

15 Minuten Lesezeit
8 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Mit dem richtigen Handwerkszeug und der rechten Einstellung Krisen meistern.


Bewertung der Redaktion

9

Qualitäten

  • Innovativ
  • Systematisch
  • Für Experten

Rezension

Uwe Rühl hat früher im Katastrophenschutz gearbeitet. Er weiß, was im Krisenfall zu tun ist und wie Unternehmen sich vorbereiten können. Sein Wissen teilt er in gut strukturierter und anschaulicher Form. Dazu ist er ehrlich: Es gibt kein Patentrezept für Resilienz. Aber Rühl zeigt auf, wie jedes Unternehmen seinen eigenen Weg im Umgang mit Erschütterungen finden kann. Eine fundierte Hilfestellung, mit der Sie sich gegen Krisen wappnen und im Ernstfall richtig agieren können.

Zusammenfassung

Resilienz basiert auf Realismus und starken inneren Werten.

Ob 9/11 oder Fukushima, Strafzölle oder Shitstorms, Brände oder Cyberattacken – die Wirtschaftswelt ist nicht gefeit gegen Katastrophen aller Art. Die einzige Konstante ist der Wandel. Und der vollzieht sich deutlich schneller und sprunghafter als in den vergangenen Jahrhunderten. Zudem erschüttern die Megatrends Digitalisierung, Globalisierung, Vernetzung und Mobilisierung alte Gewissheiten. Um unter diesen Bedingungen als Unternehmen nicht nur zu überleben, sondern zu gedeihen, braucht es Resilienz.

Überleben und Gedeihen –  das gelingt nur, wenn Sie Risiken vorausschauend bewerten, agil sind und Ihr Unternehmen auch unter widrigen Umständen am Leben erhalten können. Resilienz gründet auf bestimmten Denkweisen, gestaltet sich aber für jedes Unternehmen anders. Drei Faktoren sind immer wichtig:

  • Realismus statt bedingungsloser Optimismus,
  • starke innere Werte,
  • Improvisationstalent.

Analysieren und gestalten Sie den Kontext Ihres Unternehmens.

Der Weg zur unternehmerischen Resilienz beginnt damit, dass Sie sich ein klares, ehrliches Bild von...

Über den Autor

Uwe Rühl ist Geschäftsführer der Rucon-Gruppe, eines Beratungsunternehmens mit dem Schwerpunkt organisationale Resilienz.


Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    M. C. vor 2 Jahren
    Sehr interessant