Zusammenfassung von Das Viktorianische Internet

Die erstaunliche Geschichte des Telegraphen und der Online-Pioniere des 19. Jahrhunderts

Midas Management Verlag, Mehr

Buch kaufen

Das Viktorianische Internet Buchzusammenfassung
Vom Internet ausgelöste Hoffnungen und Ängste sind nicht neu. Alles schon mal da gewesen – bei der Entwicklung der Telegraphie im 19. Jahrhundert.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

10 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Wer glaubt, all die mit der Entwicklung des Internets zusammenhängenden Hoffnungen und Befürchtungen seien neu, wird von Tom Standage enttäuscht. Er stellt die Entwicklung des elektrischen Telegraphen während des vergangenen Jahrhunderts als die wahre Revolution in der Kommunikation seit der Erfindung des Buchdrucks dar. Der Autor beschreibt die einzelnen Schritte und Irrwege mitsamt den Eitelkeiten der Beteiligten in sehr kurzweiliger Weise, oft mit amüsanten Anekdoten angereichert. Bei jeder Gelegenheit verweist er auf die Analogien des Telegraphen zum Internet. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch allen Lesern, die an der Entwicklung der Kommunikationsmittel interessiert sind und gerne entdecken, dass aktuelle Tendenzen durchaus in der Vergangenheit ihre Entsprechungen haben können.

Das lernen Sie

  • die Geschichte und die Bedeutung des Telegraphen im 19. Jahrhundert
  • die Auswirkungen des Telegraphen auf Politik und Wirtschaft
  • Analogien des Telegraphen zum Internet
 

Zusammenfassung

Was war die entscheidende Bedeutung des Telegraphen?
Bis zur Erfindung des Telegraphen waren sämtliche Entscheidungen in Wirtschaft und Politik von dem Zeitaufwand abhängig, den eine Nachricht zwischen Absender und Empfänger beispielsweise per Pferd oder Schiff benötigte. Reaktionen auf...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Tom Standage schreibt als Wissenschaftsjournalist für den in London erscheinenden The Economist. Das Viktorianische Internet ist sein erstes Buch. Der Autor lebt in Greenwich.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien