Zusammenfassung von Die Wahrheit über Ikea

Ein Manager packt aus

Campus, Mehr

Buch kaufen

Die Wahrheit über Ikea Buchzusammenfassung
Sie werden Ikea bei Ihrem nächsten Einkauf mit anderen Augen sehen.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

6 Wichtigkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Der Autor dieses Buches, der im Titel etwas vollmundig eine Enthüllungsstory über den Möbelriesen verspricht, hat das Unternehmen zu Beginn des Jahres 2009 verlassen. Seine Erinnerungen sind also noch frisch. Zwar präsentiert er, wie er selbst sagt, eine subjektive Wahrheit – allerdings basierend auf einer 20-jährigen Berufserfahrung bei Ikea. Das Buch liest sich sehr spannend. Vermutlich war jeder schon einmal in einem Ikea-Einrichtungshaus. Nach der Lektüre sieht man das Unternehmen aber in einem ganz anderen Licht. Speziell Branchen-Insidern kann das Buch als Anleitung dazu dienen, wie die Ikea-Erfolgsstrategie zu kopieren ist. Denn an vielen Stellen wird detailliert beschrieben, worauf man achten muss, um ein Einrichtungshaus in die Gewinnzone zu führen. getAbstract empfiehlt das Buch allen Marketingleuten, Verkäufern, Unternehmensgründern und Ikea-Fans.

Das lernen Sie

  • dass auch bei Ikea nicht alles Gold ist, was glänzt
  • dass in den Ikea-Häusern nichts dem Zufall überlassen wird
  • dass der Ikea-Gründer nicht der Mensch ist, der er zu sein vorgibt
 

Zusammenfassung

Immer nur aufwärts
Die Erfolgslinie des Einrichtungshauses Ikea kennt bisher nur eine Richtung: aufwärts. Seit Ende der 1980er Jahre hat sich der Umsatz verzehnfacht: von 25 Milliarden Schwedischen Kronen auf 250 Milliarden. Aus 30 000 Angestellten wurden 150 000 und die Zahl der Einrichtungshäuser...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Johan Stenebo hat 20 Jahre in einer leitenden Funktion bei Ikea gearbeitet. Er baute u. a. ein Möbelhaus auf und war persönlicher Assistent des Firmengründers. Heute ist er Senior Partner und Mitgründer der Retail Factory AB in Stockholm.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien