Zusammenfassung von Ethische Entscheidungsfindung

Ein Handbuch für die Praxis

Versus, Mehr

Buch kaufen

Ethische Entscheidungsfindung Buchzusammenfassung
Entscheidungen gut und richtig treffen – eine Hilfestellung.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Wichtigkeit

4 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Wenn Debatten erst mal so richtig aufgeheizt sind, wird es zunehmend schwierig, zwischen den Parteien zu vermitteln. Die Argumente, die dann im Raum stehen, klingen viel öfter nach ethischen Grundsatzfragen, als sie es tatsächlich sind, meinen die Autoren dieses Buches. Klarheit ist gefragt, und die gewinnt, wer das Problem streng durch die Ethikbrille betrachtet. Wie man lernt, einen derart neutralen Standpunkt auch in emotional aufgeladenen Bereichen einzunehmen, erklärt dieses Buch. Verfasst von zwei Ethikexperten, ermöglicht es profunde Einblicke in philosophisches Arbeiten und lädt immer wieder zu spannenden Gedankenexperimenten ein. getAbstract empfiehlt das zwar anspruchsvolle, aber nützliche Buch Menschen, die in professionellen Kontexten ethische Entscheidungen treffen müssen.

Das lernen Sie

  • wie sich moralische von außermoralischen Fragen unterscheiden
  • wie Sie in fünf Schritten eine ethisch tragbare Entscheidung treffen
 

Zusammenfassung

Ethik ist mehr als Normen und Werte
Der kollektive Schrei danach, die Schuldigen zur Rechenschaft zu ziehen, ertönt ebenso schnell wie zuverlässig, wenn es z. B. zu einer Immobilienkrise wie 2007 in den USA kommt. Und auch wenn man noch so gerne eine einzelne Person identifizieren und ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Barbara Bleisch arbeitet am Ethikzentrum der Universität Zürich. Daneben unterrichtet sie Philosophie und moderiert eine Fernsehsendung. Markus Huppenbauer ist Professor für Ethik an der Universität Zürich. Er ist Vorstandsmitglied des European Business Ethics Network (EBEN) Switzerland und Mitglied des Forums Genforschung der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien