Zusammenfassung von Krieg um Öl oder Frieden durch die Sonne

Goldmann, Mehr

Buch kaufen

Krieg um Öl oder Frieden durch die Sonne Buchzusammenfassung
Franz Alts Credo: Nur der Umstieg auf erneuerbare Energien sichert auf Dauer Frieden und Wohlstand.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

4 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Franz Alt, der bekannte Fernsehjournalist und Buchautor, erklärt in diesem Buch den Zusammenhang zwischen den Interessen der Energiewirtschaft, der aggressiven Außenpolitik der USA und den Kriegen der letzten Jahre. Er macht deutlich, dass wir ohne eine Änderung unserer Energieversorgung auf immer neue Kriege zusteuern und dass nur der Umstieg auf regenerative Energien unseren Wohlstand und den Frieden sichern kann. Das sehr leicht verständliche Buch führt eindringlich vor Augen, dass endlich etwas geschehen muss: Die Energiewende ist keine überholte Öko-Spinnerei, sondern zählt zu den wichtigsten politischen Aufgaben der Gegenwart und der Zukunft. Franz Alt leistet mit diesem Buch Überzeugungsarbeit. Einziges Manko: Es ist etwas lang geraten und inzwischen in einigen Punkten nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Und die für Alt typischen Ausflüge ins Religiöse sind vielleicht nicht für jeden genießbar, der sich für das Thema Energiewende interessiert. getAbstract.com empfiehlt das Buch trotzdem allen Lesern, die an Lösungen für einige der drängendsten Probleme unserer Zeit interessiert sind.

Das lernen Sie

  • wie Krieg, Öl und Energiewirtschaft zusammenhängen
  • warum regenerative Energien die Lösung der weltweiten Energieversorgungsprobleme sind
  • wieso der Umstieg auf regenerative Energien den Frieden sichert
 

Zusammenfassung

Energie ? die Grundlage unserer Wirtschaft
Ohne Öl gehen bei uns die Lichter aus. Unser gesamter Wohlstand basiert auf dem fossilen Energieträger. In den letzten 100 Jahren ist Öl immer wichtiger geworden. Seit dem Zweiten Weltkrieg hat sich der Energiebedarf weltweit und besonders in ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Franz Alt hat über 20 Jahre lang das Fernsehmagazin Report geleitet. Für seine Arbeit wurde der bekannte Journalist bereits mehrfach ausgezeichnet, u. a. erhielt er den renommierten Adolf-Grimme-Preis. Der 1938 geborene Autor war früher selbst ein Befürworter der Atomkraft und setzt sich inzwischen seit Jahren für eine ökologische Wende in der Energiepolitik ein. Er hat bereits zahlreiche Bücher zu diesem Thema verfasst.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien