Zusammenfassung von Offshore-Windenergie

Ein Fundament der Energiewende

Frankfurter Allgemeine Buch, Mehr

Buch kaufen

Offshore-Windenergie Buchzusammenfassung
Wind of Change: mit Meereswindkraft in Richtung Energiewende.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Wichtigkeit

8 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Erneuerbare Energien haben eine nicht mehr wegzudenkende Bedeutung gewonnen und werden immer wichtiger. Anders als Solarenergie, Bioenergie und Windenergie an Land führt aber die Nutzung des Meereswinds noch ein Schattendasein. Dabei könnte gerade sie einen herausragenden Beitrag dazu leisten, dass die Energiewende gelingt. Die drei Autoren dieses Buches, die als Geschäftsführer, Manager und Berater im Bereich erneuerbare Energien tätig sind, legen mit Begeisterung das Potenzial, die Chancen und die bereits erzielten Erfolge der Offshore-Windenergie dar. Ihr Schwerpunkt liegt auf den technischen, betriebswirtschaftlichen und systemischen Aspekten des Themas und weniger auf den Fragen des Umwelt- und Naturschutzes. getAbstract empfiehlt das zwar etwas trocken daherkommende, aber mit viel substanziellem Wissen vollgepackte Buch allen, die sich ein Bild davon machen möchten, wie der Wind auf See in Zukunft genutzt werden könnte.

Das lernen Sie

  • was genau Offshore-Windenergie ist
  • welche Herausforderungen ihre Nutzung mit sich bringt
  • wie sich Offshore-Windenergie marktwirtschaftlich und effizient ins Energiesystem integrieren lässt
 

Zusammenfassung

Offshore-Windenergie im Aufwind
Wenn die globale Klimaerwärmung begrenzt und eine nachhaltige Zukunft der Menschheit gesichert werden soll, ist eine Energiewende unumgänglich. Sie wird allerdings nur dann wirklich umsetzbar sein, wenn die notwendigen Technologien im globalen Maßstab erfolgreich...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Karl Klös-Hein ist Geschäftsführer der EEW Special Pipe Constructions GmbH, des Weltmarktführers im Bereich Fundamente für Offshore-Windparks. Hans-Gerd Bannasch ist Geschäftsführer des MCC (Maritimes Consulting Center) in Rostock. Heiko Mützelburg ist ebenfalls Geschäftsführer der EEW Special Pipe Constructions.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien