Zusammenfassung von Soziokognitive Faktoren bei der Beeinflussung gesundheitsbezogenen Verhaltens

Suchen Sie diesen Report?
Wir sind dabei, ihn zusammenzufassen! Erfassen Sie die Quintessenz in nur 5 Minuten.

Soziokognitive Faktoren bei der Beeinflussung gesundheitsbezogenen Verhaltens Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

 

Rezension

Die Entscheidung, nicht mehr zu rauchen oder mehr Sport zu treiben, ist relativ leicht getroffen. Den Plan dann aber wirklich durchzuführen, erfordert ausgeprägte Fähigkeiten zur Selbstregulierung. Nur wer überzeugt ist, dass er sich selbst unter Kontrolle hat und es beispielsweise schafft, nachhaltig und trotz anfänglicher Rückfälle mit dem Rauchen aufzuhören, entwickelt das nötige Durchhaltevermögen. Statt sich nur auf die Entscheidungsphase zu konzentrieren, sollten Gesundheitspsychologen daher ihr Augenmerk stärker auf die Phase der tatsächlichen Durchführung richten, fordert Ralf Schwarzer und beruft sich dabei auf aktuelle Untersuchungen. In dieser Phase, so legt er überzeugend dar, geht es nicht so sehr um Informationen über Gesundheitsrisiken, sondern vielmehr darum, bei Menschen das Gefühl der Selbstwirksamkeit zu stärken und Strategien zur Selbstregulierung zu entwerfen. Nur so erreichen Sie, dass Menschen ihr Gesundheitsverhalten langfristig verändern.

Das lernen Sie

  • wie eine Entscheidung zu gesünderem Verhalten genau abläuft,
  • welche Faktoren dabei eine Rolle spielen und
  • bei welchen davon man ansetzen kann, um Menschen zu einer gesundheitsfördernden Verhaltensänderung zu bewegen.
 

Sie suchen nach der Zusammenfassung von Soziokognitive Faktoren bei der Beeinflussung gesundheitsbezogenen Verhaltens? Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass wir diesen Titel für unsere Bibliothek ausgewählt haben und uns bemühen, die Rechte zu erhalten. Die Erstellung der Zusammenfassung oder Rezension kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Fallen Ihnen andere wichtige Bücher oder Artikel ein, die wir zusammenfassen sollten? Nutzen Sie unsere Wunschliste. Vielen Dank!

Über den Autor

Ralf Schwarzer ist Professor für Psychologie an der Freien Universität Berlin. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Gesundheitspsychologie. Er hat Lehrbücher und zahlreiche Artikel zum Thema Angst- und Stressbewältigung sowie zum Gesundheitsverhalten veröffentlicht.


 

Erfahren Sie, was getAbstract kann

für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen