Zusammenfassung von Wandlungen des Berufsbildes des Unternehmensjuristen in der Industrie

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Wandlungen des Berufsbildes des Unternehmensjuristen in der Industrie Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umfassend
  • Überblick
  • Hintergrund

Rezension

Der Schweizer Anwalt Herbert Wohlmann zeichnet in diesem Artikel in wenigen übersichtlichen Strichen die gewandelte Welt der Unternehmensjuristen. Die unternehmerische Tätigkeit an sich ist heute viel stärker reglementiert und reguliert als früher, weshalb sich Juristen mit etlichen Gebieten vertraut machen müssen, die über das klassische Vertrags- und Verwaltungsrecht hinausgehen. getAbstract empfiehlt diesen Artikel allen Juristen, die sich ein klares Bild von dieser anspruchsvollen Position machen wollen.

Über den Autor

Herbert Wohlmann ist Rechtsanwalt bei Baker & McKenzie in Zürich, nach Stationen bei Sandoz und Clariant in Basel sowie Tätigkeiten als Lehrbeauftragter.

 

Zusammenfassung

Die Tätigkeit von Unternehmensjuristen hat in den letzten 20–30 Jahren tief greifende Veränderungen durchlebt. Der E-Mail-Verkehr hat Bearbeitungs- und Verhandlungszeiträume extrem verkürzt, manchmal auf Kosten der Sorgfalt. Durch zunehmende Streitfreudigkeit, auch unter dem Einfluss des amerikanischen Rechtssystems, wurden juristische Kompetenzen nach außen, auf prozessführende Juristen, verlagert. Die Diversifikation großer Unternehmen verlangt nach der Einarbeitung in neue Sachgebiete. Die Ausweitung der Gesetzgebung erfordert, dass sich Firmenjuristen nun intensiv...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Politik als Beruf
Über die Demokratie in Amerika
Justiz
Spätfolgen
Recruiting braucht Flügel
8
Eins nach dem anderen
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben