Zusammenfassung von Was ein CEO tun muss

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Was ein CEO tun muss Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Augenöffner
  • Hintergrund

Rezension

Viele stellen sich einen CEO als kompetenten, auf seine Arbeit gut vorbereiteten Unternehmenslenker vor. Umso überraschender ist, dass hier ein CEO selbst diese Annahme als falsch einstuft. Alan G. Lafley, ehemaliger CEO von Procter & Gamble, gibt nicht nur einen spannenden Einblick in seine eigene Arbeit und die damit verbundenen Herausforderungen. Er zeigt auch auf, welche vier Kernaufgaben ein CEO bewältigen muss. getAbstract empfiehlt diesen Artikel allen Unternehmensführern und Topmanagern.

Über den Autor

Alan G. Lafley war bis 2009 als Chairman und CEO des Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble tätig. Heute ist er Chairman of the Board des Unternehmens.

 

Zusammenfassung

Als Alan Lafley im Jahr 2000 CEO von Procter & Gamble wurde, steckte der Konzern aufgrund finanzieller Probleme in einer Vertrauenskrise. Lafley wurde regelrecht ins kalte Wasser geworfen. Diese Situation ist kein Einzelfall. Die Mehrheit der CEOs ist auf ihre Aufgabe kaum vorbereitet. Das bestätigt auch der Managementvordenker Peter Drucker. Nach seiner Ansicht besteht das Problem darin, dass die Arbeit des CEO bis heute falsch verstanden wird. Der Firmenchef ist kein Coach, sondern vielmehr die entscheidende Verbindung...


Mehr zum Thema

Corporate Influencing
8
Auf Umwegen zum Topjob
8
Das Ende der Bürokratie
8
Unboss your Company
8
Was wurde eigentlich aus Six Sigma?
9
Warum Unternehmen scheitern
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben