Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Was passiert, wenn Roboter die Jobs übernehmen?

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Was passiert, wenn Roboter die Jobs übernehmen?

Auswirkungen neuer Technologien auf Beschäftigung und Politik

Brookings Institution,

5 Minuten Lesezeit
5 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Während die moderne Arbeitswelt durch neue Technologien radikal verändert wird, könnte ein garantiertes Grundeinkommen soziale Konflikte abschwächen sowie Bildung und Kunst fördern.


Bewertung der Redaktion

7

Qualitäten

  • Kontrovers
  • Visionär

Rezension

Politikwissenschaftler Darrell M. West beschreibt eine Zukunft, in der jeder – unabhängig von Bildungsstand, Beruf oder Beschäftigungsstatus – ein Grundeinkommen erhält. Das wird soziale Unruhen abmildern, die durch wachsende Einkommensunterschiede ausgelöst werden. Menschen werden in Wests Version der Zukunft mehr Zeit für Kunst und ehrenamtliches Engagement haben, und Lernen kann lebenslang stattfinden. getAbstract empfiehlt diesen anregenden Artikel allen Politikern und Visionären sowie allen, die schon einmal von Arbeitslosigkeit betroffen waren.

Zusammenfassung

Einkommen, Gesundheitsfürsorge und Pensionen sind lebenswichtige Leistungen, die Arbeitnehmer üblicherweise von ihrem Arbeitgeber erhalten. Doch die traditionelle Struktur der Beschäftigungsverhältnisse wird durch die heutige Technologie umgekrempelt. Große Unternehmen funktionieren gut mit kleineren Belegschaften. Lange ist es her, dass jemand mit „gewöhnlichen“ Fähigkeiten und dem Wunsch zu arbeiten bequem eine Familie ernähren konnte. Da die Technik nicht aufhört, mangelhafte menschliche Sinne, zweifelhafte Entscheidungsfindungen und eine unsichere Motorik zu verbessern, werden nur noch Menschen mit speziellen Fähigkeiten...

Über den Autor

Darrell M. West ist Vizepräsident und Direktor für Governance Studies an der Brookings Institution.


Kommentar abgeben