Zusammenfassung von Wie Unternehmen KI richtig nutzen

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Wie Unternehmen KI richtig nutzen Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Systematisch
  • Überblick
  • Praktische Beispiele

Rezension

In vielen Unternehmen scheitert die KI-Transformation, also die flächendeckende Einführung von künstlicher Intelligenz. Die Verantwortlichen wissen zu wenig, wollen zu viel und tun das Falsche. In diesem Artikel berichten McKinsey-Berater von ihren Erfahrungen bei der Einführung von KI und geben Tipps zu einer strukturierten Vorgehensweise. Dazu gehört die Balance zwischen zentralen und dezentralen Zuständigkeiten – und die richtige Reihenfolge der Maßnahmen. Eine aufschlussreiche Lektüre für alle, die KI-Lösungen im Unternehmen einführen wollen.

Über die Autoren

Tim Fountaine, Brian McCarthy und Tamim Saleh beschäftigen sich an verschiedenen McKinsey-Standorten mit dem Schwerpunkt Analytics.

 

Zusammenfassung

Bei der Einführung künstlicher Intelligenz im Unternehmen sind Geduld und gute Vorbereitung nötig.

Für eine KI-Transformation im Unternehmen brauchen Sie einen Zeithorizont von 18 bis 36 Monaten, vielleicht sogar bis zu fünf Jahren. Überstürzen Sie die Entwicklung nicht. Sie braucht Zeit und Geduld. Die meisten Unternehmen kommen über punktuelle KI-Initiativen nicht hinaus. Nur 8 Prozent schaffen es, eine weitreichende KI-Transformation in Gang zu setzen.

Künstliche Intelligenz lässt sich nämlich nicht nach dem Plug-and-play-Prinzip einführen. Vielmehr handelt es sich um ein komplexes und abteilungsübergreifendes ...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mensch und Maschine als Team
8
Marketing im Zeitalter von Alexa
7
Die neue Freiheit
8
Der individuelle Karrierecoach
8
Innovating for Good
7
Eine neue Technologiewelle
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben