Zusammenfassung von Wie wir unsere Wirtschaft retten

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Wie wir unsere Wirtschaft retten Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

10

Qualitäten

  • Analytisch
  • Wissenschaftsbasiert
  • Visionär

Rezension

Wie überstehen wir die Coronapandemie? Noch während der Krise nimmt Clemens Fuest, einer der renommiertesten Ökonomen Deutschlands, eine Bestandsaufnahme vor. Zugleich macht er Vorschläge, welche Maßnahmen in Deutschland und Europa ergriffen werden müssten, um die Krise schnellstmöglich zu überwinden. Wohltuend unaufgeregt, sachlich und leicht verständlich arbeitet er sich durch ein breites Spektrum an Themen, von Konjunkturpaketen und Staatsschulden über Digitalisierung bis hin zur Klimapolitik. Ein fundiertes und hilfreiches Buch für Verantwortliche in Politik und Wirtschaft.

Über den Autor

Clemens Fuest ist Präsident des ifo Instituts. Vorher war er Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim und Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen.

 

Zusammenfassung

Die Coronapandemie bewirkte weltweit einen starken wirtschaftlichen Einbruch.

Seit der ersten bestätigten Erkrankung vom 1. Dezember 2019 im chinesischen Wuhan hat sich das Virus Sars-CoV-2 weltweit ausgebreitet und zahllose Menschen an Covid-19 erkranken lassen. In Deutschland wurde die erste Ansteckung am 27. Januar 2020 registriert.

Mitte Februar 2020 erreichten Aktienindizes wie der Dow Jones und der DAX noch historische Höchststände. Dann breitete sich die Coronapandemie immer weiter aus. Die Börsenkurse fielen. Innerhalb weniger Wochen verloren der Dow Jones und der DAX 36 bzw. 38 Prozent ihres Wertes. Die Wirtschaft erlebte einen schweren Einbruch. Wertschöpfungsketten wurden unterbrochen. Unternehmen mussten ihre Produktion herunterfahren oder sogar einstellen. Ganze Sektoren der Volkswirtschaft wurden geschlossen. Es drohen Kreditausfälle, Insolvenzen und Arbeitsmarkteinbrüche. Die Folgen für Kapitalmärkte, Staatsfinanzen, Geldwertstabilität und Wohlstand sind zunächst nicht abzusehen. Prognosen für das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP) bewegen sich je nach Szenario zwischen einem Rückgang von 4,3 Prozent...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Coronomics
8
Der Corona-Schock
8
Neustaat
9
Crashed
9
Handbuch Betriebliche Pandemieplanung
9
Machtbeben
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben