Zusammenfassung von Die Welt nach den Kapitalgesellschaften

Leben nach dem Kapitalismus

Berrett-Koehler, Mehr

Buch kaufen

Die Welt nach den Kapitalgesellschaften Buchzusammenfassung
Sie können den Planeten retten. Wirklich. Sie müssen nur Ihr Leben höher schätzen als Ihr Geld und Ihre Kraft für den Wechsel einsetzen.

Bewertung

5 Gesamtbewertung

4 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

4 Stil

Rezension

Dieses Buch ist ein Aufruf zu den Waffen. Der Grossteil der Geschäfts- und Finanzwelt wird dieses Buch wahrscheinlich nicht sehr schätzen, da es eine radikale Umstrukturierung der Wirtschaftssysteme fordert und insbesondere die Eliminierung des Kapitalismus vorschlägt. Dieses Buch wurde für solche Manager geschrieben, die die Macht haben, die von Korten empfohlenen Änderungen zu institutionalisieren. Doch aufgrund der radikalen Denkweisen wird das Buch wohl eher von den Managern solcher Unternehmen, die bereits ein Bewusstsein für die Umwelt entwickelt haben, und den Leitern von Umweltorganisationen gelesen. getAbstract.com empfiehlt dieses Buchen allen Führungskräften, die an einem anderen Standpunkt über die Rolle der Finanzwelt in Umweltfragen interessiert sind.

Das lernen Sie

  • welcher Mythos des Kapitalismus seine schädliche Wirkung verschleiert
  • welche vier Arten von Raubbau es gibt
  • welche Verhaltensänderungen auf persönlicher, kommunaler, nationaler und internationaler Ebene zu einer humanen Wirtschaft führen können
 

Zusammenfassung

Das Lied des Lebens kontra das Lied des Geldes
Der Planet Erde ist an einem kritischen Punkt angelangt. Die Zeit ist gekommen, um die Verantwortung zu tragen. Jeder einzelne von uns muss die Kontrolle über unsere Zukunft als Spezies übernehmen. Die Zeit ist reif für ein politisches und...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

David C. Korten, Ph.D., ist Mitgründer und Präsident des People-Centered Development Forum. Er schloss sein M.B.A-Studium an der Stanford University Graduate School of Business ab, wo er auch promovierte. Zu den weiteren von Korten verfassten oder herausgegebenen Büchern gehören When Corporations Rule the World, Getting to the 21st Century: Voluntary Action and the Global Agenda und Community Management; People Centered Development. Er verfügt über 35 Jahre Erfahrung an Wirtschaftsinstituten, Universitäten und in internationalen Einrichtungen für Forschung und Entwicklung.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien