Zusammenfassung von Rettet den Euro!

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Rettet den Euro! Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Wichtigkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Angesichts des Titels kann man sich gegen einen Stoßseufzer nicht wehren. Wie oft wurde der Euro nun schon gerettet? Gefühlte 320 Mal bestimmt. Oder ist das die Höhe des griechischen Schuldenbergs in Milliarden? Egal. Nun also der ehemalige Hypovereinsbank-Chefvolkswirt und Euroretter Martin Hüfner. Auf unterhaltsame Weise erzählt er die Geschichte vom Aufstieg und Fall der Gemeinschaftswährung, streift Dolchstoßlegenden (der Euro als Preis für die Wiedervereinigung) und erklärt, warum der Untergang mehr neue Probleme verursachen als aktuelle lösen würde. Hüfners Forderung nach wirtschafts- und fiskalpolitischer Integration klingt recht und vor allem billig für Deutschland, denn die viel geschmähte Transferunion will er auf keinen Fall. Wie das in der Praxis funktionieren soll, wird allerdings nicht richtig klar, und auch die Rolle der Finanzwirtschaft bei der Entstehung und eventuellen Bewältigung der Krise spart er gänzlich aus. getAbstract empfiehlt das Buch allen, denen Europa am Herzen liegt und die nach politischen Antworten auf die schwerste Krise seit Beginn des europäischen Einigungsprozesses suchen.

Das lernen Sie

  • warum der Euro ein Riesenpfand ist, das man nicht leichtfertig verspielen sollte,
  • welche Konstruktionsfehler ihn in die Krise führten und
  • wie er dauerhaft auf ein festes Fundament gestellt werden kann.
 

Über den Autor

Martin Hüfner ist seit 2009 Chefvolkswirt bei der Assenagon Asset Management Gruppe. Zuvor war er in derselben Funktion bei der Hypovereinsbank in München tätig.

 

Zusammenfassung

Der Euro ist tot, es lebe der Euro
Eigentlich schien 2009 mit dem Euro alles in Ordnung: Nach dem Abklingen der „Teuro“-Debatte hatten sich die Verbraucher endlich an ihn gewöhnt. Unternehmer schätzten die Kostenvorteile durch den Wegfall des Wechselkursrisikos, und die Europäische Zentralbank...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien