Zusammenfassung von Weltsichten/Weitsichten

Ein Ausblick in die Zukunft der Weltwirtschaft

FinanzBuch, Mehr

Buch kaufen

Weltsichten/Weitsichten Buchzusammenfassung
Wohin geht die Reise im 21. Jahrhundert? Zwei prägnante Szenarien für Zukunftsneugierige.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

4 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Wie sieht die Welt von morgen aus? Wer diese immer wieder spannende Frage einigermaßen treffsicher beantworten kann, hat einen klaren Vorteil: Er kann sich rechtzeitig auf Veränderungen einstellen und ist womöglich längst angekommen, bevor die anderen hektisch nachfolgen. Die Autoren Rethfeld und Singer untersuchen Geschichte und Gegenwart der Weltwirtschaft, um die wichtigsten Tendenzen in die Zukunft fortzuschreiben. Am Schluss entwirft jeder von ihnen ein mögliches Szenario. Ein ernsthaftes Anliegen, das weit über die übliche Trendbeschwörung hinausgeht. Rethfeld/Singer begnügen sich nicht mit wirtschaftlichen Daten, sondern beziehen auch politische und gesellschaftliche Faktoren ein. Dabei orientieren sie sich an Historikern wie Spengler, Toynbee und Kennedy und an Ökonomen wie Marx, Keynes, Kondratieff und Friedman. Trotz dieser wissenschaftlichen Fundierung müssen viele Aussagen als spekulativ eingeschätzt werden: Geschichte entwickelt sich nun mal nicht "gesetzmäßig". Trotzdem empfiehlt getAbstract.com dieses gescheite Buch allen, die sich eine Vorstellung von den ökonomischen Basistrends der nächsten Jahrzehnte machen wollen.

Das lernen Sie

  • die entscheidenden Faktoren für die weitere Entwicklung der Weltwirtschaft
  • die Zyklentheorie von Kondratieff
  • zwei mögliche Zukunftsszenarien
 

Zusammenfassung

Die Basisfaktoren: Weltbevölkerung, Energieverbrauch, Klimawandel
Alle drei Faktoren haben sich in den vergangenen 250 Jahren rasant entwickelt. Seit dem Ersten Weltkrieg schrumpft die europäische Bevölkerung. In Deutschland wie in Europa insgesamt wird sich die Bevölkerungszahl bis 2050...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Klaus Singer ist unabhängiger Industrieberater, Marktforscher und Finanzanalyst mit Schwerpunkt Elektronik, Halbleiter und Telekommunikation. Von 1994 bis 2000 gehörte er dem Vorstand der Fachabteilung "Industrielle Bildverarbeitung/Machine Vision" des Vereins Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer an. Robert Rethfeld ist Wirtschaftsjournalist. Er studierte Betriebswirtschaft und begann seine berufliche Laufbahn als Geschäftsführungsassistent bei der International Air Transport Association. Danach arbeitete er beim Deutschen Reisebüro Verband und bei der Lufthansa. Von 1998 bis 2002 war er Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens für Online-Dienstleistungen in Telekommunikation und Luftverkehr. Seit 2002 betreibt er die Website www.wellenreiter-invest.de, eine Online-Publikation für wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien