Zusammenfassung von Work of Leaders: Das Führungsmodell

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Work of Leaders: Das Führungsmodell Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Systematisch
  • Umsetzbar

Rezension

Das Buch ist begleitend zu einem Trainingsprogramm erschienen, in dem es um Leadership, also um das Führen von Menschen, geht. Die vier Autoren haben es dementsprechend wie ein Lehrbuch aufgebaut: Am Ende der Kapitel gibt es Zusammenfassungen und Checklisten, außerdem Übersichten, Grafiken und Beispielfälle, sodass man sich in dem Buch gut zurechtfindet. Es ist flüssig geschrieben und lässt sich einfach lesen. So erklimmt der Leser recht schnell Stufe für Stufe auf dem Weg zur Führungskraft – zumindest in der Theorie. Anwenden muss er sein neues Wissen in der Praxis natürlich schon selbst, damit er Erfolg in seiner Position haben kann. getAbstract empfiehlt das Buch allen Führungskräften, die sich verbessern wollen.

Über die Autoren

Julie Straw arbeitet für Inscape, einen Anbieter von Lernsystemen. Sie ist außerdem Sachbuchautorin und hält Vorträge. Mark Scullard ist als Leiter der Forschungsabteilung für Inscape tätig. Susie Kukkonen leitet bei Inscape die Produktentwicklung. Barry Davis ist im gleichen Unternehmen für das Marketing zuständig.

 

Zusammenfassung

Wissen zugänglich machen

Führungskompetenz wünschen sich viele Menschen, es gibt zahllose Bücher zum Thema. Die Inhalte dieser Bücher sind so unterschiedlich wie die Autoren, die sie geschrieben haben. Und nicht alles, was in den Büchern steht, ist gut. Nimmt man aus Büchern der wichtigsten Autoren nur das Beste, was sie geschrieben haben, und kombiniert es mit dem, was man in Studien von Praktikern erfährt, kommt am Ende das sogenannte VEU-Modell heraus. Die Abkürzung steht für Vision, Einklang und Umsetzung. Gemeint ist damit, dass eine Führungsperson eine Vision schafft, die von den Mitarbeitern realisiert werden soll. Wenn alle Mitarbeiter wissen, wohin die Reise geht, haben Sie als Führungskraft Einklang hergestellt. Dann geht es an die Umsetzung: Es ist Ihre Aufgabe, ein Umfeld zu schaffen, in dem aus der Vision Wirklichkeit werden kann. Das VEU-Modell dient also als Rahmen für Führungskräfte und dazu, ihnen zu zeigen, wie sie sich weiterentwickeln können, um künftig in ihrem Job noch besser zu sein.

Vision: So sollte die Zukunft sein

Zum Thema Visionen fallen einem zunächst berühmte Persönlichkeiten ein wie Martin Luther King, John F. Kennedy...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Teamkultur entwickeln
6
Der 8. Weg
7
Digital-Business-Strategie für den Mittelstand
7
Spielfeld Arbeitsplatz
6
Warum unsere Chefs plötzlich so nett zu uns sind
8
Kopf gewinnt!
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben