Kreativität

Kreativität kann man nicht befehlen. Man kann sie auch nur sehr beschränkt lernen. Aber man kann das kreative Potential anzapfen, das in den meisten von uns schlummert. Nehmen Sie sich eine Auszeit, lassen Sie die Ideen sprudeln – und setzen Sie die besten davon hartnäckig um.

Zu den Kategorien
Alle anzeigen 1–21 / 62

Wissenspakete Alle Wissenspakete anzeigen

Wissenspaket
Querdenken als Erfolgsprinzip
Wer lernt, gegen den Strom zu schwimmen und Querdenker neben sich zu dulden, bringt das Unternehmen voran.
Wissenspaket
Design-Thinking
Design-Thinking ist ein Ansatz zum Lösen von Problemen und Finden von Ideen. Wie flexibel er einsetzbar ist, erfahren Sie in diesen Abstracts.
Wissenspaket
Besser denken
Wie das Hirn funktioniert – und wie Sie es trainieren können.

Zusammenfassungen

Buch
 

Adam Grant

Droemer, 2016

(7)

Buch
 

Carl Naughton

Econ, 2016

(7)

Buch

Kevin Ashton

Hanser, 2016

(7)

Buch
 

Stefan Fourier

BusinessVillage, 2015

(7)

Buch
 

Eberhardt Hofmann und Monika Löhle

Hogrefe, 2016

(7)

Buch
 

Bas Kast

S. Fischer, 2015

(8)

Buch
 

Axel Rachow und Johannes Sauer

managerSeminare, 2015

(9)

Buch
 

Steven D. Levitt und Stephen J. Dubner

Riemann, 2014

(6)

Buch
 

Warren Berger

Berlin Verlag, 2014

(8)

Buch
 

David Kelley und Tom Kelley

Verlag Hermann Schmidt Mainz, 2014

(7)

Buch
 

Martin J. Eppler u. a.

Schäffer-Poeschel, 2014

(9)

Buch
 

Katja Ischebeck

Gabal, 2013

(6)

Buch
 

Tony Buzan und Barry Buzan

mvg, 2013

(7)

Buch
 

Steven Johnson

Scoventa, 2013

(8)

Buch
 

Alf Rehn

Campus, 2012

(8)

Buch

Wolfgang A. Erharter

Redline, 2012

(7)

Buch

Carl Naughton

Gabal, 2012

(7)

Buch
 

Stephen Key

Books4Success, 2011

(8)

Buch

Michael Müller

Publicis, 2011

(7)

Buch

Arne Gillert

Heyne, 2011

(7)

Buch

Stefanie Schneider und Petra Hitzig

Humboldt, 2011

(7)

1–21 / 62

Die Formen der Kreativität

Kreativität: Das bedeutet, etwas Neues hervorzubringen. Man muss aber nicht immer den genialen Ideen besonderer Talente nacheifern, denn es gibt auch eine Alltagskreativität, die jeder hervorbringen kann. Sie gedeiht unter bestimmten Bedingungen besonders gut, die aber individuell verschieden sein können. Die einen arbeiten unter Druck besonders kreativ, die anderen brauchen dafür entspannende Freiräume. Die Kunst besteht darin, die stets gleichen Zutaten in immer wieder neue, aufregende und verblüffende Ideen umzusetzen. Wie man dies erreicht und zum Bestandteil seines Selbstmanagements macht, erfahren Sie in unseren zahlreichen Bücher-Zusammenfassungen.

Bauchgefühl für Profis

Kreativität wird gerne mit Intuition, also dem Bauchgefühl, assoziiert. Im Umkehrschluss hat Rationalität damit eher wenig zu tun, könnte man meinen. Experten gehen mittlerweile aber davon aus, dass auch vermeintlich rationale Entscheidungen von emotionalen Aspekten unbewusst geprägt werden. Und wer rein intuitiv entscheidet, kann trotzdem Fehlentscheidungen treffen. Wie man in seinem Unternehmen eine Art von professioneller Intuition entwickelt und damit seiner Karriere zu neuem Schwung verhilft, lässt sich in den hier zu findenden Texten von getAbstract nachlesen.

Ungeahnte Potenziale

Falls Sie einmal unter einer kreativen Blockade leiden sollten, dann ist guter Rat nicht teuer. Die hier vorgestellten Bücher und deren Zusammenfassungen zeigen Ihnen, wie Sie durch das Freilegen Ihrer kreativen Potenziale neue Perspektiven gewinnen. Dies ist eine optimale Voraussetzung für die in jedem Unternehmen unverzichtbare Entwicklung von Innovationen.