Naher Osten

Von der Türkei über die Golfstaaten bis zum Iran: Der Nahe Osten ist ein politisches Minenfeld – aber auch eine wirtschaftliche Goldgrube.

Zu den Kategorien
1–8 / 8
Video

Solveigh Hieronimus

DLD Conferences, 2016

(7)

vor 2 Tagen

Video

Min Zhu

TED Conferences LLC, 2016

(8)

Video

Leila Hoteit

TED Conferences LLC, 2016

(8)

Video
 

António Guterres

TED Conferences LLC, 2015

(9)

Video
 

Benjamin Netanyahu

World Economic Forum, 2014

(7)

Video
 

Hassan Rouhani

World Economic Forum, 2014

(7)

Video
 

Benedetta Berti

TED Conferences LLC, 2015

(8)

Video

Srđa Popović

TED Conferences LLC, 2011

(7)

1–8 / 8

Naher Osten: Geschäfte im Orient

Sie haben Geschäftspartner aus der Türkei und Israel? Oder möchten Sie sich mit Ihrem Unternehmen im Nahen Osten niederlassen? In beiden Fällen können Sie auf Unterstützung von getAbstract zählen. Unsere Kategorie Naher Osten ist zwar die kleinste im Bereich Business weltweit, jedoch werden Sie bereits jetzt garantiert finden, wonach Sie suchen.

Dos und Don’ts im arabischen Business

Der erste Schritt sollte für Sie sein, sich mit dem Business-Knigge für die arabische Welt zu beschäftigen. Nur so kann ein gutes Verhältnis zwischen Ihnen und Ihrem Handelspartner entstehen – egal ob es sich um einen einzelnen Geschäftspartner oder ein ganzes Unternehmen handelt. Angefangen bei der Wissensaneignung der alten arabischen Handelstraditionen über die erste Kontaktaufnahme oder die richtige Wahl des Gastgeschenks: In unseren Zusammenfassungen der besten Bücher zum Thema Business weltweit, wird jeder Teilaspekt genaustens dargestellt.

Naher Osten: Businesstipps von A bis Z

getAbstract gibt Ihnen Tipps, wie Sie zum Geschäftserfolg im jeweiligen Land gelangen. Entscheidend ist vor allem das Verhalten im Umgang mit den (potenziellen) Geschäftspartnern. So vergleichen wir in den Zusammenfassungen der Bücher zum Thema Iran beispielsweise die persische mit der deutschen Kultur und Mentalität. Bezogen auf die Türkei erläutern wir Ihnen die schwierigsten Aspekte im Umgang und zeigen, wie Missverständnisse und Probleme vermieden werden können. Allgemein gilt jedoch immer: Kulturelle Kompetenz ist die Grundvoraussetzung für Geschäfte im Nahen Osten.