Zusammenfassung von Eat that frog

Looking for the book?
We have the summary! Get the key insights in just 10 minutes.

Eat that frog Buchzusammenfassung
Start getting smarter:
or see our plans

Bewertung

9

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Innovativ

Rezension

Wenn Sie jeden Morgen als Erstes einen lebendigen Frosch verspeisen, kann Ihnen den ganzen Tag über nichts Schlimmeres mehr passieren: Dieses amerikanische Sprichwort hat der Autor aufgegriffen und daraus eine Erfolgsmethode gestrickt, mit der man sein tägliches Arbeitspensum spielend bewältigt. In 21 Schritten und flott geschrieben präsentiert Tracy einen Leitfaden, mit dem es gelingen soll, die Arbeit besser zu strukturieren. getAbstract empfiehlt dieses Buch jedem, der seine täglichen Aufgaben besser in den Griff bekommen und dadurch schneller an sein berufliches Ziel gelangen will.

Über den Autor

Brian Tracy arbeitet als Persönlichkeits- und Managementtrainer, befasst sich seit über 30 Jahren mit Zeitmanagement und zählt weltweit zu den Erfolgreichsten in seinem Metier. 2001 wurde er zum Motivationstrainer des Jahres in Deutschland gewählt. Tracy, der in San Diego, Kalifornien, lebt und auch in Deutschland regelmässig Seminare abhält, hat Bücher geschrieben und Audioprogramme verfasst, die in 38 Ländern und 17 Sprachen erhältlich sind.

 

Zusammenfassung

Sie müssen wissen, was Sie wollen

Schreiben Sie einmal auf, wie viel Zeit Sie vertrödeln, weil Sie sie an Dinge verschwenden, die gar nicht wirklich wichtig sind. Manche Menschen arbeiten ständig - und bringen es zu nichts. Deren Problem ist, dass sie das Falsche tun, was sie nicht weiterbringt. Um effektiv zu arbeiten, muss man in einem ersten Schritt exakt aufschreiben, wo man eigentlich hinwill, was das Ziel ist. Dann gilt es, dafür einen zeitlichen Rahmen zu schaffen und die einzelnen Punkte zu notieren, die der Reihe nach abzuarbeiten sind - und zwar das Wichtigste zuerst.

Das bleibt aber alles graue Theorie, wenn Sie nicht auf der Stelle mit der Umsetzung beginnen. Es darf kein Tag vergehen, an dem Sie nicht etwas unternehmen, das Sie Ihren Zielen näher bringt.

Kaum etwas motiviert mehr als ein klar definiertes Ziel. Es ersetzt jeden doppelten Espresso und befähigt zu Leistungen, die man gar nicht für möglich gehalten hätte. Gewöhnen Sie sich deshalb an, schon beim morgendlichen Zähneputzen an Ihr Ziel zu denken. Sie putzen dann nicht nur schneller die Zähne, Sie setzen damit auch jede Menge Energie frei, um sofort mit der dringlichsten Aufgabe...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Speak to Win
6
Ziele
7
Personal Leadership
7
Die ewigen Gesetze des Erfolgs
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Arbeite klüger – nicht härter!
8
Effizienter arbeiten für Dummies
7
Steigern Sie Ihre Produktivität jetzt!
8
Wie ich die Dinge geregelt kriege
7
BusyBusy
8
Das Buch der Produktivität
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    S. W. vor 2 Jahren
    Eine sehr gute Zusammenfassung, die die wichtigsten Aussagen auf den Punkt bringt.