Zusammenfassung von Leadership Challenge

Procurando pelo livro?
Nós temos o resumo! Obtenha os insights principais em apenas 10 minutos.

Leadership Challenge Buchzusammenfassung

Bewertung der Redaktion

7

Qualitäten

  • Innovativ

Rezension

Zugegeben: Vieles, was mit Führung zu tun hat, ist banal. So banal, wie manche Seiten aus dem Führungsbuch von Kouzes und Posner. Manager müssen authentisch sein. Klar! Sie müssen eine Vision für ihre Mitarbeiter entwickeln. Logisch! Wer sich zurücklehnt, erstarrt innerlich. Wissen wir! An einigen Stellen dieses Buches denkt man: So blauäugig können nur Amerikaner schreiben. Dann wieder denkt man: Gott sei Dank, dass das mal einer sagt! Kouzes und Posner schaffen es immer wieder, Common-Sense-Weisheiten mit spannenden Beispielen zu verknüpfen. Vor allem Authentizität und das Bekenntnis zu Idealen und Werten schreiben die beiden Managementprofessoren ins Pflichtenheft des Managers. Noch mag die Wirklichkeit mancherorts vom Idealszenario à la Kouzes/Posner weit entfernt sein. Träumen ist aber erlaubt, findet getAbstract und empfiehlt den Businessklassiker allen Managern, die sich den Herausforderungen der Mitarbeiterführung stellen wollen.

Über die Autoren

James M. Kouzes ist Executive Fellow am Center for Innovation and Entrepreneurship der Leavy School of Business der Universität von Santa Clara. Laut Wall Street Journal ist er einer der zwölf gefragtesten hochschulunabhängigen Fortbildungsanbieter für US-Unternehmen. Barry Z. Posner ist Dekan an der Leavy School of Business der Universität von Santa Clara. Er arbeitete an zahlreichen Programmen für die Ausbildung von Führungskräften mit und ist an der Redaktion mehrerer Journale beteiligt.

Zusammenfassung

Die fünf Methoden beispielhafter Führung

Was erwarten Mitarbeiter von einer Führungskraft? Im Rahmen einer internationalen Studie mit 75 000 Teilnehmern nannten die Befragten am häufigsten die Begriffe: Ehrenhaftigkeit, Zukunftsorientierung, Inspiration und Kompetenz. Wollen Sie eine gute Führungskraft sein, sollten Sie sich am Ergebnis dieser Umfrage orientieren. Die fünf Methoden beispielhafter Führung bauen auf diesen Grundlagen auf.

1. Leben Sie Ihre Werte Auf die Frage, welche historische Führungspersönlichkeit sie am meisten bewundern, wurden in den USA besonders oft die Namen von Martin Luther King und Abraham Lincoln genannt. Beide sind dafür bekannt, dass sie ihren eigenen Werten immer treu geblieben sind und ihre Ziele mit großem Engagement verfolgt haben. Wer andere führen will, muss starke Prinzipien haben. Er muss sich mit seiner gesamten Kraft für diese Grundsätze einsetzen. Mitarbeiter erwarten heute, dass sie über die Werte der Führungspersonen informiert werden. Um aber Ihre Prinzipien zu kommunizieren, müssen Sie sie zunächst einmal selbst genau kennen. Nur dann wirken Sie auf andere glaubwürdig. Um Werte wirklich...


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Compliance bei M&A-Transaktionen
7
Leadership Y
6
Co-Creation
7
Change Maker
8
Führen mit Herz
7
Business Coaching für Dummies
8

Verwandte Kanäle