Kundenerfolgsgeschichte Royal Mail


Erreichte Ergebnisse

  • Für alle Mitarbeiter zugänglich
  • Nahtlose SSO-Integration über verschiedene Zugänge
  • 1/3 aller Lerner nutzt getAbstract über mobile Geräte
  • Intensiv genutze Lernplattform
  • Starke Kultur informellen selbst gesteuerten Lernens

„Das Engagement ist beeindruckend: Mitarbeiter nutzen getAbstract nicht nur, um ihre berufsbezogenen Kompetenzen zu verbessern, sondern auch um an ihrer persönlichen Entwicklung zu arbeiten.”

James Barton Online Learning Manager

Über Royal Mail

Royal Mail ist der führende Postbetrieb Großbritanniens. Das Unternehmen beliefert Millionen von Adressen im gesamten Vereinigten Königreich und beschäftigt über 159.000 Mitarbeiter. Sein europäisches Paketgeschäft unterhält eines der größten Verteilungsnetzwerke Europas.


Herausforderung

Während digitale Technologien einen stetigen Rückgang des konventionellen Briefvolumens verursachen, profitiert das Unternehmen von einem globalen Wachstum im Paketbereich im Zuge des wachsenden E-Commerce.

Royal Mail steht vor der Herausforderung, das traditionelle Postgeschäft zu verteidigen und gleichzeitig mit dem raschen digitalen Transformationsprozess Schritt zu halten. Das Unternehmen benötigte eine Lernumgebung, die maßgeschneiderte Inhalte bereitstellt, um die Mitarbeiter beim Wissenserwerb und beim Verbessern ihrer Fähigkeiten zu unterstützen, damit sie sich den neuen Herausforderungen stellen können. Die Lösung sollte den Mitarbeitern ein nahtloses Lernerlebnis zur Verfügung stellen.


Wie getAbstract geholfen hat

Royal Mail und die getAbstract Customer Success Manager führten die Mitarbeiter erfolgreich an den Ansatz des selbstgesteuerten Lernens heran. Mit der getAbstract-Lösung können Mitarbeiter Zusammenfassungen von Büchern und Video-Talks lesen oder hören und sich so selbstständig Wissen aneignen. Das von der getAbstract-Redaktion kuratierte Expertenwissen zu relevanten Businessthemen öffnete die Türen zu Entwicklung und Lernen. „Wir beschränken uns nicht auf das, was die interne Personalentwicklung für wichtig hält“, sagt James Barton, Royal Mail’s Online Learning Manager. „getAbstract bietet neutrale Informationen aus einer Vielzahl von Quellen. Dies ermöglicht den Mitarbeitern, eine große Bandbreite unterschiedlicher Perspektiven in Betracht zu ziehen.“ In nur wenigen Monaten wurde getAbstract zu einer der meistgenutzten digitalen Lernplattformen. „Das Engagement ist beeindruckend: Mitarbeiter nutzen getAbstract nicht nur, um ihre berufsbezogenen Kompetenzen zu verbessern, sondern auch um an ihrer persönlichen Entwicklung zu arbeiten”, sagt Barton. Using the impulse of the UK-wide “Learning At Work Week,” Royal Mail und getAbstract nutzten die UK-weite Kampagne „Learning At Work Week“, um getAbstract einzuführen und die Bekanntheit der Lernlösung durch Webinare, Social Media und persönliche Gespräche mit Mitarbeitern zu fördern. Entscheidend war, zu zeigen, wie getAbstract wirksam eingesetzt werden kann, um spezifische Businessprobleme zu lösen. Leitende Angestellte unterstützten den Ansatz des fortlaufenden Lernens von Anfang an. Sie wirkten als Influencer, indem sie die Inhalte mit ihren Teams teilten und Mitarbeiter zur alltäglichen Nutzung der getAbstract-Plattform ermutigten. „Man hat vielleicht keine Zeit, eine Konferenz zu besuchen, es finden sich über den Tag verteilt aber immer wieder Zeitfenster von fünf Minuten“, sagt Barton. „getAbstract ermöglicht solche kurzen Lerneinheiten.“ Die nahtlose SSO-Integration von getAbstract sowie die nutzerfreundliche App ermöglichen den Mitarbeitern Zugang zu qualitativen Inhalten auf Abruf. „Es war nicht nötig, komplizierte Anleitungen zur Nutzung des Tools anzubieten”, fügt Barton an. Die Nutzung der mobilen Geräte (App, E-Reader) war innerhalb weniger Monate so populär, dass 1/3 der Nutzer über diesen Weg auf das Wissen zugreift.




Kontaktieren Sie uns!

Wir bieten ausgewählten Organisationen, die ihre Mitarbeiter mit kuratiertem Expertenwissen unterstützen möchten, eine kostenlose Testversion an.