Zusammenfassung von Drei Mythen über die Zukunft der Arbeit

Suchen Sie das Video?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Drei Mythen über die Zukunft der Arbeit  Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Wichtigkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

Werden Roboter und Computer in Zukunft alle Aufgaben übernehmen, die heute noch Menschen ausführen? So ganz will sich der Ökonom Daniel Susskind da nicht festlegen. Verblüffend sind seine drei Mythen über die Zukunft der Arbeit aber trotzdem – enthalten sie doch Thesen, über die sich die wenigsten bisher den Kopf zerbrochen haben. Dieser TED-Vortrag regt zum Nachdenken an, findet getAbstract und empfiehlt ihn allen, die sich für die Zukunft der Arbeit interessieren.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • wie Technologie und künstliche Intelligenz die Arbeitswelt verändern werden.
 

Über den Redner

Daniel Susskind ist Fellow im Fach Wirtschaftswissenschaften am Balliol College der Universität Oxford.

 

Zusammenfassung

Es gibt drei Mythen über die Zukunft der Arbeit:


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Warum Faschismus so verführerisch ist – und wie unsere Daten ihn noch stärken könnten
8
Wie wir KI bauen, die Menschen hilft, statt sie zu verletzen
7
So radikal wird die Blockchain die Wirtschaft transformieren
8
Die Unternehmergesellschaft
8
Sechs Weltraumtechnologien, die unsere Lebensbedingungen verbessern
8
Wir schaffen eine Dystopie – nur damit die Leute Anzeigen anklicken
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben