Zusammenfassung von Reduzieren Sie Ihre Strategie aufs Wesentliche

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Reduzieren Sie Ihre Strategie aufs Wesentliche Zusammenfassung

Bewertung der Redaktion

8

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Systematisch
  • Praktische Beispiele

Rezension

Viele Unternehmen schießen übers Ziel hinaus, wenn es ums Formulieren von Strategien geht. Da gibt es eine Marketingstrategie, eine Konzernstrategie, eine Innovationsstrategie, eine Digitalstrategie usw. Das führt dazu, dass die Mitarbeiter den Wald vor lauter Strategiebäumen nicht mehr sehen. Felix Oberholzer-Gee plädiert in seinem Artikel dafür, Strategien konsequent zu vereinfachen. Wenn sie keinen Mehrwert für Mitarbeiter, Kunden oder Lieferanten bringen, lohnen sie sich nicht, ist der Autor überzeugt. Systematisch und mit vielen guten Beispielen zeigt er, wie man es besser machen kann.

Über den Autor

Felix Oberholzer-Gee ist Professor für Business Administration an der Harvard Business School.

Zusammenfassung

Zu viele und zu komplexe Strategien beeinträchtigen den Unternehmenserfolg. 

In vielen Unternehmen gibt es nicht nur eine Strategie, sondern gleich mehrere: für den Konzern, fürs Marketing, für Innovationen, für Social Media usw. Strategien sind gut, denn die Welt wandelt sich – und damit auch die Ausrichtung von Unternehmen. Deshalb werden Strategien immer umfangreicher und komplexer. Die Ergebnisse sind aber häufig bescheiden: Ein Viertel der Unternehmen im S&P-500-Aktienindex erzielt Gewinne, die unter den Kapitalkosten liegen. Woran liegt diese Ineffizienz? Häufig sind die vielen und komplizierten Strategien der Grund. Führungskräfte sollten sie konsequent entschlacken und sich auf einige wenige, dafür aber kraftvolle Strategien beschränken.

Wertorientierte Strategien schaffen einen Mehrwert für Kunden, Mitarbeiter oder Lieferanten. 

Prüfen Sie alle Ihre Strategieentwürfe darauf, ob sie wertorientiert sind. Das bedeutet, die neue Strategie muss mindestens...


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Die Grenzen der Größenvorteile
8
Geschätzte Kunden
8
Die Daten-Illusion
9
Baut Baumhäuser!
9
Purpose ist kein Larifari
6
Wie Sie Services verkaufen statt Produkte
8
Innovating for Good
7

Verwandte Kanäle