Zusammenfassung von Verkaufen an SIE oder IHN

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Verkaufen an SIE oder IHN Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Judith C. Tingley und Lee E. Robert sagen Ihnen, warum Männer sehr gute Verkäufer sind, wenn es um Männer geht, aber nicht, wenn es um Frauen geht. Dieses ist ein wichtiges Thema, und das Verkaufen an das andere Geschlecht verlangt nach einer wirklich guten Verkaufsmethode. Das Schwierige ist, dass sie den Umgang mit den Verallgemeinerungen und der Unbeständigkeit der Geschlechter berücksichtigen muss, gegen den wir alle konditioniert wurden. Die Autorinnen sind zwei erfahrene Veteraninnen, die manchmal scheinbar in Klischees verfallen. Jeder, der in der Verkaufsbranche tätig war, wird jedoch zustimmen, dass sie etwas auf der Spur sind, besonders wenn sie spezifische Ratschläge geben. In der Tat könnten viele der vernünftigen Tipps, die auf diesen Seiten gegeben werden, sowohl in beruflichen als auch in privaten Beziehungen angewendet werden. Deshalb empfiehlt getAbstract.com dieses Buch allen, die ihr Verhältnis zum anderen Geschlecht verbessern wollen, ob nun auf beruflicher oder auf anderer Ebene.

Über die Autoren

Judith C. Tingley ist Spezialistin für Kommunikation am Arbeitsplatz, besonders in Bezug auf Geschlechter. Sie ist ausgebildete Psychologin und arbeitete mit Intel, Merrill Lynch, BMW und Motorola zusammen. Zu ihren Werken gehört auch Say What You Mean, Get What You Want. Lee E. Robert ist Vertriebsdirektorin bei Corporate Education and Consulting und besass drei service-orientierte Unternehmen. Sie ist Referentin, Beraterin und Coach.

 

Zusammenfassung

"Sex sells." Stimmt das wirklich?

Man sagt: "Sex sells", aber wie verkaufen Sie am besten an das andere Geschlecht? Wenn Sie versuchen, etwas so an eine Frau zu verkaufen, wie Sie es bei einem Mann tun, kommt der Kauf wahrscheinlich nicht zustande. Warum? Weil - machen Sie sich bereit für eine "brillante" Auffassung, die nicht unbedingt politisch korrekt ist - Männer und Frauen verschieden sind! Ja, es ist wahr (Sie haben es hier zum ersten Mal gehört). Und weil Männer und Frauen auf unterschiedliche Weise kommunizieren, kaufen und verkaufen, müssen Verkäufer diese Unterschiede respektieren, sonst haben ihre Kinder nur Spaghetti zu essen. Also bieten Sie Ihren Kindern Abwechslung an und passen Sie auf!

Wenn Sie in Rom sind ...

... verkaufen Sie so, wie es die Römer tun. Und wenn Sie an Angehörige des anderen Geschlechts verkaufen, lernen Sie dies so zu tun, wie diese es tun. Verkaufen Sie an Männer, wie ein Mann es tun würde. Verkaufen Sie an Frauen, wie es eine Frau tun würde. Schliesslich ist Anpassung ein wichtiger Teil jedes Verkaufsvorgangs. Besonders beim ersten Zusammentreffen mit potenziellen Kunden ändern Vertreter - basierend auf subtilen Hinweisen...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken
8
Die Quotenfalle
7
Frauen ins Management
7
Die freundliche Feindin
7
What works
9
Der Kampf um Kunden
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben