Únase a getAbstract para acceder al resumen.

Das Handbuch für ortsunabhängige Unternehmen

Únase a getAbstract para acceder al resumen.

Das Handbuch für ortsunabhängige Unternehmen

Strategien und Werkzeuge für die Digitalisierung und erfolgreiche Zusammenarbeit in Remote-Teams und im Home-Office für KMU, Startups und Solopreneure

Thomas Dahlmann,

15 mins. de lectura
4 horas ahorradas
5 ideas fundamentales
Audio y Texto

¿De qué se trata?

Erfolgreich von überall aus arbeiten.


Bewertung der Redaktion

7

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Überblick
  • Für Einsteiger

Rezension

Homeoffice ist seit Corona die neue Normalität und wird wohl auch nach der Pandemie in vielen Unternehmen Standard bleiben. Doch nicht alles lässt sich eins zu eins vom Büro in die heimischen vier Wände übertragen. Der Autor erklärt ausführlich, was beim ortsunabhängigen Arbeiten zu beachten ist, welche Tools das Leben leichter machen und wie der Veränderungsprozess in Richtung Remote Work erfolgreich gestaltet werden kann. Das Buch richtet sich vor allem an Neulinge auf diesem Gebiet. Der Mehrwert für gestandene Remote-Arbeiter ist eher gering.

Zusammenfassung

Ortsunabhängiges Arbeiten bringt Herausforderungen mit sich, eröffnet aber zugleich viele Chancen.

Remote Work und Homeoffice bringen eine Reihe von Herausforderungen mit sich. Hier einige Beispiele:

  • Bei der Kommunikation fällt die nonverbale Ebene weg. Zudem wird oft asynchron, also zeitversetzt kommuniziert, was zu Missverständnissen führen kann.
  • Die räumliche Distanz erschwert den Aufbau von Vertrauen, die Weitergabe von Informationen sowie die Etablierung eines Gemeinschaftsgefühls.
  • Eine freie Zeiteinteilung kann die Terminfindung schwierig machen.
  • Eingesetzte Technologien müssen zuverlässig, gut nutzbar und auch für ältere Mitarbeiter verständlich sein.
  • Durch den fehlenden Überblick darüber, wer gerade an welchen Themen arbeitet, wird die Zusammenarbeit erschwert.
  • Homeoffice fördert bei den Mitarbeitern ein Gefühl der Isolation.
  • Führungskräfte müssen umdenken. Wichtig bei der Führung und Organisation von Remote-Teams sind klare Kommunikation, gute Erreichbarkeit sowie das Gewähren von Freiheiten.
  • Manche Mitarbeiter können den Ablenkungen des häuslichen Umfelds nur schwer widerstehen, worunter ihre...

Über den Autor

Thomas Dahlmann ist als freiberuflicher Unternehmensberater im IT- und Finanzbereich tätig.


Kommentar abgeben