Thumbnail

Die Abschaffung des Bargelds und die Folgen

Bargeld ist individuelle Freiheit und greifbarer Datenschutz. Die Abschaffung des Bargelds ist eine drastische Verschärfung der Politik der finanziellen Repression. Eine bargeldlose Gesellschaft, wie sie von gewissen Politik- und Finanzkreisen gefordert wird, ist der Weg in die totale Informationskontrolle über unsere Finanzen, unser Verhalten, unser Leben. Das Buch verdeutlicht eindrucksvoll die Motive und Konsequenzen dieser geplanten Entmündigung der Bürger.

Norbert Häring, Bastei Lübbe, 2016
ISBN: 9783869950884
Language:German

Actions

  Selected
Reviewed by anonymous user
March 11, 2016


  Summarized and online
Activated by Antje Reul
June 8, 2016