KI & Ethik

Der technologische Fortschritt wirft neue und beispiellose ethische Fragen auf, mit denen sich die Menschheit befassen muss. Die Welt wird sicherlich kein besserer Ort werden, wenn unsere bewussten oder unbewussten Vorurteile ihren Weg in Algorithmen finden. KI muss fair sein – andernfalls wird sie es schwer haben, akzeptiert zu werden.


Verwandte Kanäle


Zusammenfassungen

Der Überwachungswahn der Kommunistischen Partei Chinas betrifft uns alle. Mittels künstlicher Intelligenz macht sie eine Dystopie zur Realität.

Ross Andersen

Schweizer Monat, 2020

10

Richard David Precht

Goldmann, 2020

R 10
Macht, Freiheit und Demokratie im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz

Matthias Pfeffer und Paul Nemitz

Verlag J.H.W. Dietz, 2020

8

Christoph Bartneck u. a.

Hanser, 2019

8

Stuart Russell

Firstmark, 2018

8
Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz

Max Tegmark

Ullstein, 2017

R 9
Wie die künstliche Intelligenz die Politik übernimmt und uns entmündigt

Yvonne Hofstetter

C. Bertelsmann, 2016

9
Unsere Zukunft zwischen Mensch und Maschine

Gerd Leonhard

Vahlen, 2017

8

Dirk Helbing u. a.

Scientific American, 2017

9

Nichts gefunden?

Inhalte vorschlagen