Diversity

Vor nicht allzu langer Zeit noch als Wohlfühlphrase blauäugiger Weltverbesserer verrufen, ist Vielfalt heute als harter wirtschaftlicher Faktor anerkannt. Die unterschiedlichen Blickwinkel und Denkweisen von Menschen verschiedener Herkunft, verschiedenen Alters, Geschlechts oder sexueller Orientierung ergänzen einander zu einem besserem Ganzen – mit zählbarem Gewinn: Unternehmen, die auf Diversität setzen, sind innovativer und attraktiver als Arbeitgeber.


Verwandte Kanäle


Zusammenfassungen

Wie Unternehmen durch Geschlechterausgewogenheit erfolgreicher wirtschaften

Anke van Beekhuis

Gabal, 2019

6
Artikel
Sexuelle Belästigung

Matteo Winkler u. a.

Personalmagazin, 2018

7
Chancen, Stolpersteine und Erfolgsfaktoren

Erika Regnet

Hogrefe, 2017

7
Die neuen Herausforderungen der globalisierten Arbeitswelt

Karin Schreiner

fischer & gann, 2017

7

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e. V. u. a. (Hg.)

W. Bertelsmann, 2016

6
Mit Millennials, Generation X und Babyboomern die Arbeitswelt gestalten

Daniela Eberhardt

Haufe, 2016

7
Grundlagen, wissenschaftliche Beiträge, Best Practice

Astrid Szebel-Habig u. a. (Hrsg.)

Haufe, 2016

5
Moderationsmethoden, Erfahrungen, Workshopdesigns

Kerstin Pichel u. a.

Haupt, 2014

6
Schwule und Lesben in Wirtschaft und Gesellschaft – Von Außenseitern zu selbstbewussten Leistungsträgern

Jens Schadendorf

Redline, 2014

7
Wie man sie findet und wie man sie bindet

Cornelia Edding u. a.

Bertelsmann Stiftung, 2014

6