Kundenerfolgsgeschichte Atlassian


Erreichte Ergebnisse

  • Selbstgesteuerte Lernkultur wird unterstützt
  • Mehr als ein Drittel der Mitarbeiter nutzt getAbstract
  • Schneller Zugang zu komprimiertem Wissen
  • Integration in alle üblichen LMS und LXP
  • Effizienter Wissenstransfer für alle Mitarbeiter

„getAbstract bringt eine große Menge Wissen, frische Ideen und Sichtweisen bei Atlassian ein – und das auf verdichtete und einfache Art.“

B. J. Schone, Digital Learning Manager

Über Atlassian

Atlassian wurde 2002 in Sidney gegründet und beschäftigt weltweit mehr als 3'000 Mitarbeiter. Der Hersteller von Softwarelösungen wie Confluence, Jira, Bitbucket oder Trello unterstützt Teams rund um den Globus bei der Zusammenarbeit.


Herausforderung

Durch das schnelle Wachstum des Unternehmens vergrößert sich die Mitarbeiterzahl monatlich. Das stellt die Personalentwicklung vor die Herausforderung, eine große Zahl neuer „Atlassians“ in die Organisation integrieren zu müssen. B. J. Schone, Digital Learning Manager, möchte die Ressourcen der Personalentwicklung effizient nutzen und die neuen, meist jungen Mitarbeiter befähigen, ihre Entwicklung selbstgesteuert voranzutreiben. Die Herausforderung ist, Mitarbeiter in ihrer Entwicklung konkret zu unterstützen und sie bei Karriereplanung und Karrieregestaltung zu fördern. Schone erklärt: „Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter proaktiv an ihre berufliche Weiterentwicklung herangehen und das Lernen selbst in die Hand nehmen.“



Wie getAbstract geholfen hat

Die getAbstract-Lösung konnte auf unterschiedliche Weise einen Mehrwert in die Firma bringen. Das rasante Mitarbeiterwachstum erfordert einen flexiblen Zugang zu relevantem Wissen für alle: „Als digitale Lernressource ist getAbstract jederzeit zugänglich und kann von Mitarbeitern auf der ganzen Welt genutzt werden“. Der nahtlose Single-Sign-on-Zugang zu handkuratiertem Expertenwissen ermöglicht den Mitarbeitern eine selbstgesteuerte Entwicklung – eines der strategischen Kernziele der Personalentwicklung bei Atlassian.

In Zusammenarbeit mit dem Customer Success Manager Team von getAbstract hat Atlassian die Lernressource in verschiedene Schnittstellen integriert. So ist das Wissen dort zu finden, wo es die Mitarbeiter am meisten brauchen. Ein Beispiel ist die nahtlose Integration in das Degreed-Programm „Manager First“. „Manager First ist ein Führungskräfteprogramm, in dem Führungsleute eigenständig auf für sie wichtige Kompetenzen zugreifen können“, erklärt Schone. Die jeweiligen Kompetenzen werden durch Trainingsübungen abgefragt und sind mit passenden, von getAbstract-Customer Success Manager kuratierten Leseempfehlungen verlinkt. Das ermöglicht einen direkten Wissenstransfer.

Mitarbeiter können auf das komprimierte Wissen auch in Confluence – einem von Atlassian entwickelten Kollaborations-Wiki – zugreifen. Zugleich finden sie auf getAbstract eigens für Atlassian personalisierte Themenkanäle – etwa mit Inhalten zu den Unternehmenswerten oder mit den Topdownloads bei Atlassian. Schone ergänzt: „getAbstract bringt eine große Menge Wissen, frische Ideen und Sichtweisen bei Atlassian ein – und das auf verdichtete und einfache Art.“

 „Atlassians“ bevorzugen direkte Kommunikation. E-Mails werden kaum noch zur internen Kommunikation genutzt. Stattdessen rückt der firmeninterne Blog in den Vordergrund, den Schone als „eine wunderbare Art zu kommunizieren beschreibt. Schone teilt gerne Inhalte von getAbstract auf seinem Atlassian-Blog.

Das getAbstract-Team unterstützt mit diesen Maßnahmen Atlassians Bemühungen um eine selbständige und effiziente Lernkultur. getAbstract erfreut sich bei Atlassian einer hohen Nutzungsrate – etwa 1'000 Mitarbeiter nutzen es regelmäßig. Ob neue Manager oder erfahrene Führungsleute – dank getAbstract bei Atlassian findet jeder Mitarbeiter das Fachwissen, das er gerade braucht. Zeichen dafür ist die immer stärker genutzte Mobile-App. Sie macht das Lesen und Anhören der Inhalte auch von unterwegs möglich. Die Lerner lieben dieses Angebot: „Morgens beim Kaffeeholen“, erzählt Schone, „höre ich oft, wie Mitarbeiter den Service und den einfachen Zugang loben“.




Kontaktieren Sie uns!

Wir bieten ausgewählten Organisationen, die ihre Mitarbeiter mit kuratiertem Expertenwissen unterstützen möchten, eine kostenlose Testversion an.