Zusammenfassung von 7 Tipps zur Führung von Mitarbeitern auf Distanz

Suchen Sie das Video?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

7 Tipps zur Führung von Mitarbeitern auf Distanz Zusammenfassung

Bewertung der Redaktion

8

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Überblick
  • Für Einsteiger

Rezension

Wo Mitarbeiter im Homeoffice oder über alle Welt verstreut arbeiten, muss die Zusammenarbeit anders organisiert werden, als wenn alle vor Ort sind. Diese Einsicht traf in der Coronapandemie viele Führungskräfte und Mitarbeiter anscheinend recht unvorbereitet. In der Folge kam es zu vielen vermeidbaren Fehlern. Gegenmittel werden in diesem Beitrag eines Führungskräftetrainers präsentiert. Dabei geht es einmal nicht um Technik und digitale Tools, sondern um elementare Aspekte der Mitarbeiterführung.

Über den Redner

Axel Rittershaus arbeitet als Coach und Führungskräftetrainer.

Zusammenfassung

Vertrauen und Transparenz sind die wichtigsten Grundzutaten virtueller Teamführung.

Vielleicht führen Sie ein Team, dessen Mitglieder nicht am selben Standort oder von denen einige im Homeoffice arbeiten. Dann sollten Sie folgende Tipps beachten:

  • Leben Sie Vertrauen vor. Führung auf Distanz scheitert, wenn Sie Ihren Mitarbeitern nicht vertrauen. Vertrauen heißt beispielsweise auch, manchmal einfach abzuwarten. Wenn ein Mitarbeiter gesagt hat, er werde bis zu einem bestimmten Termin liefern oder sich ggf. melden, wenn es ein Problem gibt – dann haken Sie nicht zwischendurch nach. Ansonsten fühlt sich der Mitarbeiter wahrscheinlich kontrolliert.
  • Schaffen Sie Transparenz in puncto Aufgaben, Fortschritte, Herausforderungen und Schwierigkeiten – wenn etwa ein Termin nicht gehalten werden kann. In einem verteilten Team müssen alle wissen, wer woran arbeitet und wie er damit vorankommt...

Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    J. S. vor 1 Woche
    die Audio Datei ist ein bisschen unstrukturiert., hin und herspringen zwischen den unterschiedlich nummerierten Überschriften im Vergleich zum Takeaway und die durchlaufend nummerierten Tipps, bei denen Sich vieles einfach un verschiedenster Reiehenfolge wiederholt
    • Avatar
      Jan Meyer-Veden vor 1 Woche
      Sehr geehrte Frau Schmitz,

      vielen Dank für den Hinweis! Einen Grund für die Verwirrung konnte ich feststellen und sogleich auflösen: Es hatte sich ein viertes Take-away eingeschlichen, dem kein Abschnitt im Zusammenfassungstext entsprach. Bitte entschuldigen Sie das Versehen!

      Ein weiterer Grund mag in der Verteilung von 7 Tipps auf 3 überschriebene Abschnitte liegen. Hier treffen die Eigenheiten des Originalinhalts auf die Eigenheiten unseres Formats. Denn mehr als 3-5 Take-aways bei einer Artikel- oder Videozusammenfassung wollen wir unseren Lesern und Hörern eigentlich nicht zumuten. Vielleicht wäre es hier aber die bessere Lösung gewesen. Ich werde das einmal intern besprechen.

      Was die Wiederholung von Inhalten angeht, bin ich nicht sicher, was Sie meinen. Die Tipps selbst, scheint mir, enthalten keine Redundanzen.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Jan Meyer-Veden

Mehr zum Thema

Leadership in der digitalen Welt
7
11 HR-Trends, die Sie 2021 im Blick haben sollten
8
Wie Sie Gehaltsverhandlungen selbstsicher führen
7
Neu als Führungskraft: Was erwartet Ihr Chef von Ihnen?
8
Schöne neue Arbeitswelt
8
Alles, was Sie über die Zukunft der Arbeit wissen müssen
8

Verwandte Kanäle