Zusammenfassung von Aus der Welt

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Aus der Welt Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

9

Qualitäten

  • Innovativ

Rezension

„Was habe ich mir nur dabei gedacht? Der Psychologe Daniel Kahneman hat sich diese einfache Frage zur Lebensaufgabe gemacht“, sagte Präsident Barack Obama 2013, als er Kahneman die Presidential Medal of Freedom verlieh. Die Antwort auf die genannte Frage lautet oft: Nicht viel. Denn wenn wir denken, denken wir allzu oft in Abkürzungen, vereinfachen komplexe Probleme, assoziieren willkürlich und lassen uns von Vorurteilen täuschen, so die Erkenntnisse von Kahneman und seinem Kollegen Amos Tversky. Die Geschichte der einzigartigen Partnerschaft dieser beiden Psychologen ist mehr als ein Abriss über die Anfänge der Verhaltensökonomie. „Die besondere leidenschaftliche Beziehung zwischen ihnen“, so Michael Lewis, „war eine Liebesgeschichte ohne den Sex. Ihre Kinder waren Ideen.“ Der Beststellerautor hat alles hineingepackt, was ein filmreifes Drama zum Erfolg braucht: Krieg und Frieden, Ekstase und Enttäuschung, Neid und Verrat. getAbstract empfiehlt die spannende Lektüre allen, die nicht von der Eingangsfrage lassen können: Was haben wir uns nur dabei gedacht?

Über den Autor

Michael Lewis ist ehemaliger Investmentbanker, Wirtschaftsjournalist und Autor mehrerer Bestseller über die Abgründe der Finanzindustrie, darunter Flash Boys und The Big Short.

 

Zusammenfassung

Intuitive Irrtümer

2007 sollten die Talentsucher der Basketballmannschaft Houston Rockets den 22-jährigen Spieler Marc Gasol, einen Mann mit auffallender Brustmuskulatur, beurteilen. Sie nannten ihn scherzhaft „Männertitten“ – und nahmen ihn nicht unter Vertrag. Damit entging ihnen einer der besten Spieler seiner Generation. Hätte die Entscheidung bei Daryl Morey gelegen, wäre das nicht passiert. Morey testete in jenem Jahr erstmals ein von ihm entwickeltes statistisches Modell zur Beurteilung von angehenden Basketballstars. Seine Algorithmen empfahlen ihm Gasol, aber Morey wurde von den Kollegen überstimmt. Heute ist die Anwendung statistischer Methoden in den meisten Clubs Standard. Viele Sportmanager haben erkannt, dass rein intuitiv arbeitende Talentsucher unter anderem sogenannte Bestätigungsfehler begehen: Das menschliche Gehirn ist darauf programmiert, Erwartungen bestätigt zu bekommen, anstatt Unerwartetes zu bemerken.

Kognitive Verzerrungen

Daniel Kahneman ist einer der beiden Männer, die mit ihrer Forschung über Denkfehler die Wissenschaft vom menschlichen Verhalten revolutioniert haben. Den eigenen Gedanken hat er immer misstraut. Auch den Erinnerungen...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Flash Boys
9
Wall Street Poker
7
Boomerang
8
The Big Short
8
Alle Macht dem Neuen
7

Ähnliche Zusammenfassungen

Misbehaving
8
Erst denken, dann zahlen
8
Glück
8
Ohne Glück kein Erfolg
8
Das gierige Gehirn
7
What works
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben