Zusammenfassung von Big Data

Die Revolution, die unser Leben verändern wird

Redline, Mehr

Buch kaufen

Big Data Buchzusammenfassung
Der Große Bruder sieht Sie – zum Beispiel durch Ihre Webcam!

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Wichtigkeit

8 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Es ist sicher kein schönes Gefühl, wenn Sie nach einem Unfall den Spion im eigenen Auto fürchten müssen: nämlich die Black Box, die die letzten Minuten vor dem Aufprall aufgezeichnet hat und nun vor Gericht gegen Sie „aussagen“ kann. Wirklich warm ums Herz wird es niemandem beim Gedanken an Big Data: Selbstgesteuerte Autos, Paketdronen oder komplett datafizierte Bauernhöfe sind längst alltagstauglich, allein, es fehlt noch der Mut zum flächendeckenden Einsatz. Die Autoren dieses Buchs, ein Jurist und ein Datenredakteur, wollen ihren Lesern einerseits die Angst vor Big Data nehmen, gleichzeitig aber auch die Naivität. Big Data kann ihrer Ansicht nach Leben retten und zerstören, je nachdem was man daraus macht. Auf die philosophischen Aspekte des Themas – wie steht es um unsere Entscheidungsfreiheit, wenn Algorithmen das eigene Verhalten korrekter vorhersagen als die besten Freunde? – haben sie allerdings auch keine befriedigende Antwort parat, und ihr Vorschlag, man solle die Verantwortung für den Umgang mit den Daten Google und Co. überlassen, wirkt blauäugig. getAbstract empfiehlt das anschaulich geschriebene Buch allen Daten-Laien, die sich einen Überblick verschaffen möchten über das, was schon ist und noch kommen wird.

Das lernen Sie

  • wie Big Data unseren Alltag schon heute verändert
  • welche Chancen und Risiken die Datenanalyse bereithält
  • wie wir die neue Datenwelt menschenwürdig gestalten können
 

Zusammenfassung

Die Analyserevolution
Das hoch ansteckende H1N1-Grippevirus – eine Kombination aus Vogel- und Schweinegrippe – stellte 2009 eine unbekannte Bedrohung dar. Die amerikanische Seuchenbekämpfungsbehörde trug den Ärzten auf, jeden neuen Grippefall sofort zu melden, doch die Statistik konnte...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Der Jurist und Hochschullehrer Viktor Mayer-Schönberger berät am Oxford Internet Institute Unternehmen und Regierungen zum Thema Datensicherheit. Kenneth Cukier verfolgt als Datenredakteur beim Economist die Entwicklungen rund um Big Data.


Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    jörg schneider vor 3 Jahren
    Pavel something for you?

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien