Zusammenfassung von Total Quality Management im Bankwesen

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Total Quality Management im Bankwesen Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

6 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

4 Stil

Rezension

Dieses Buch über TQM im Bankwesen ist die Dissertation des Autors, die dieser während seiner Tätigkeit im Qualitätsmanagement der Bank Credit Suisse verfasst hat. Das Werk kann seinen wissenschaftlichen Charakter weder im Positiven noch im Negativen verleugnen: Gründlich bis (aus Praxissicht) übergründlich führt Eugen Perger in das Themengebiet TQM ein, definiert die relevanten Begriffe und stellt die gängigen TQM-Modelle vor. Besonders intensiv setzt er sich mit dem Modell der "European Foundation for Quality Management" (EFQM-Modell) auseinander, das er als Grundlage für seine Betrachtung des TQM in Schweizer Banken nutzt. Kern der recht abstrakten Arbeit ist die Entwicklung eines angepassten EFQM-Modells für den Einsatz in Banken, das deren Eigenheiten - etwa den engen Zusammenhang zwischen Mitarbeiterperformance und Kundenzufriedenheit - berücksichtigt. getAbstract.com meint: Total Quality Management im Bankwesen ist die richtige Lektüre für Leser, die sich im Banksektor mit Qualitätsfragen beschäftigen und die an einer theoretisch fundierten TQM-Einführung interessiert sind.

Das lernen Sie

  • was TQM und EFQM bedeuten,
  • wie in Schweizer Banken TQM betrieben wird und
  • welches TQM-Modell ideal für den Einsatz in Banken ist.
 

Über den Autor

Dr. Eugen Perger studierte Wirtschaftswissenschaften und war im Stab Qualitätsmanagement der Schweizerischen Kreditanstalt tätig. Auch in der Abteilung Credit Suisse Asset Management blieb er dem Qualitätsmanagement verpflichtet. Heute ist er Finanzanalyst in der Bank von Ernst & Cie AG in Zürich.

 

Zusammenfassung

TQM und EFQM
Der Begriff "Total Quality Management" (TQM) hat nicht mehr viel mit dem technisch geprägten Qualitätsbegriff von früher zu tun, der die Übereinstimmung eines Produktes mit technischen Spezifikationen und Normen bezeichnete. Heute wird Qualität aus Kundensicht definiert: als...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien