Zusammenfassung von Das gestresste Herz

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Das gestresste Herz Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umfassend
  • Wissenschaftsbasiert

Rezension

Unsere Lebensweise bringt uns um: Herzkrankheiten sind die Todesursache Nummer eins. Zwar sterben immer weniger Menschen an einem akuten Herzinfarkt. Aber das ist das Ergebnis einer perfekten Notfallmedizin und kein Indikator für eine bessere Herzgesundheit. Der Dreh- und Angelpunkt ist die moderne Lebensweise, die aus Sicht des Kardiologen Gustav Dobos eine enorm riskante Lebensweise ist. Wissenschaftlich akkurat begründet und gut verständlich erläutert er, wie der natürliche Weg zu einem beschwerdefreien Leben mit hoher Leistungsfähigkeit aussieht.

Über den Autor

Gustav Dobos ist Direktor für Naturheilkunde und integrative Medizin in den Kliniken Essen-Mitte und hat einen Lehrstuhl für Naturheilkunde an der medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen. Er ist einer der Wegbereiter der wissenschaftsbasierten Naturheilkunde in Deutschland.

 

Zusammenfassung

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die häufigste Todesursache in Deutschland, können mit präventiver Naturheilkunde vermindert werden.

Die Anzahl der Herztoten in Deutschland ist zwischen 1990 und 2015 um 46 Prozent gesunken. Doch Herz-Kreislauf-Erkrankungen bleiben nach wie vor die Todesursache Nummer eins. Neben den USA und der Schweiz gibt kein anderes Land für sein Gesundheitssystem mehr Geld aus als Deutschland. Trotzdem liegt die Lebenserwartung unter dem westeuropäischen Durchschnitt. Der Grund dafür, dass die Zahl der tödlichen Herzleiden zurückgeht, ist nicht die verbesserte Gesundheit der Menschen, sondern die hervorragende Notfallmedizin und intensivmedizinische Betreuung. Dafür sprechen auch die regionalen Unterschiede in der Todesfallstatistik: In Bundesländern mit dichter medizinischer Infrastruktur ist das Risiko, an akuten Herzproblemen zu sterben, am geringsten.

Während sich die Intensivmedizin der Lebensrettung bei akuten Herzproblemen widmet, konzentriert sich die Naturheilkunde auf den präventiven Schutz. Außerdem kann sie die Selbstheilungskräfte während einer Therapie stärken. Der menschliche Körper verfügt über erstaunliche Fähigkeiten zur...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Hirnwellness
8
Das Bluthochdruck-Buch
8
Heilen mit der Kraft der Natur
9
Geben Sie Bakterien und Viren keine Chance!
8
Das Gesundheitsrezept
8
15 Jahre länger leben
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben