Zusammenfassung von Die Entscheidung liegt bei dir!

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Die Entscheidung liegt bei dir! Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Jeder Mensch ist seines Glückes Schmied – das ist die Kernthese von Reinhard K. Sprengers Ratgeber. Der Autor rechnet in seinem Bestseller gnadenlos und provokativ mit den Ausreden und Rechtfertigungen ab, mit deren Hilfe viele die Verantwortung für ihre eigene Lebenssituation von sich weisen. Sprenger zeigt auf, wie wir uns von anderen manipulieren lassen und was wir tun können, um selbstbestimmt zu leben. Denn nur dann erleben wir seiner Meinung nach wirkliche Freiheit und nur dann können wir ein glückliches Leben führen. Der Ratgeber lädt ein, aus neuen und erfrischenden Perspektiven auf altbekannte Situationen zu blicken. Dabei werden dieselben Argumente immer wieder aufgenommen; Sprenger versucht, seine Thesen in das Gedächtnis des Lesers regelrecht einzuhämmern. Das erzeugt zwar so manche Wiederholung, die Methode funktioniert aber: Das Buch regt an, sein eigenes Verhalten zu reflektieren. Die Entscheidung liegt bei dir! ist Pflichtlektüre für alle, die mit ihrem Leben nicht zufrieden sind, meint getAbstract.

Über den Autor

Reinhard K. Sprenger ist profilierter Managementberater und Coach für nahezu alle Dax-Unternehmen. Zu seinen bekanntesten Büchern zählen Mythos Motivation, Vertrauen führt und Aufstand des Individuums.

 

Zusammenfassung

Sie sind für Ihre Unzufriedenheit verantwortlich

Vielleicht träumen Sie gerade davon, auf den Bahamas am Strand zu liegen, oder würden jetzt viel lieber mit Ihrem Lebenspartner durch die Innenstadt von Venedig schlendern. Was auch immer es ist: Sie können es tun. Jederzeit! Gut, Sie müssten vielleicht Ihr Konto leeren, Ihre Kinder alleine lassen oder bei Ihrem Chef um Urlaub bitten. Ist Ihnen dieser Preis zu hoch, werden Sie sich gegen die Bahamas entscheiden.

Doch nicht Ihr Chef oder Ihre Kinder sind schuld – Sie selbst haben die „Preise“ verglichen und entschieden, bei Ihren Kindern zu bleiben oder die Arbeit für Ihren Chef zu erledigen. Sie haben Ihr ganzes Leben lang entschieden, was Sie tun; Sie allein tragen die volle Verantwortung dafür. Ihr Leben, wie es jetzt ist, haben Sie frei gewählt – und das bedeutet auch, dass Sie eine schlechte Situation jederzeit wieder abwählen können. Übernehmen Sie die Verantwortung für sich selbst und spielen Sie damit eine aktive Rolle in Ihrem Leben. Handeln Sie!

Sie haben die Folgen mitgewählt

Jede Ihrer Entscheidungen hat Konsequenzen. Und für jede zahlen Sie einen Preis. Kaufen Sie sich beispielsweise ...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Radikal digital
8
Die Logik des Scheiterns
8
Aufstand des Individuums
9
Das anständige Unternehmen
8
Das Prinzip Selbstverantwortung
8
Was hat gerade Worthülsenkonjunktur?
7
Radikal führen
9
Gut aufgestellt
8
Der dressierte Bürger
8
Vertrauen führt
8
Mythos Motivation
9

Ähnliche Zusammenfassungen

Manage your Boss
8
Achtsam wirtschaften
7
Erfolgreich bewerben für Frauen
8
Erfolgsfaktor Selbstkompetenz für Young Professionals
5
Ohne Freiheit ist Führung nur ein F-Wort
7
Motivierend delegieren, kontrollieren, kritisieren
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben