Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Die Macht der Fragen

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Die Macht der Fragen

Per Dialog zum Verhandlungserfolg

Harvard Business Manager,

5 Minuten Lesezeit
5 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Richtiges Fragen will gelernt sein.


Bewertung der Redaktion

7

Rezension

„Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen“, so eine Erkenntnis von Albert Einstein. Dessen Erfolg zeigt, wohin richtiges Fragen führen kann. Auch Führungskräfte könnten durch Fragen viel bewirken, vernachlässigen dieses kraftvolle Instrument jedoch oft, weil sie im Fragenstellen nicht geschult sind. Der Artikel bietet eine bei aller Kürze erstaunlich umfassende Einführung in die Möglichkeiten, die richtiges Fragen in Unternehmen, in Verhandlungen und weit darüber hinaus eröffnet.

Zusammenfassung

Fragen sind enorm wichtig, um anderen Menschen näherzukommen, Vertrauen aufzubauen, zu neuen Erkenntnissen zu gelangen oder gemeinsam Fortschritte zu erzielen. Fragen sind der Schlüssel zum Lernen. In vielen Berufen – etwa bei Anwälten, Journalisten und Ärzten – gehört richtiges Fragenstellen zur Ausbildung. Führungskräfte hingegen schenken dem Thema oft wenig Aufmerksamkeit. Damit verpassen sie eine Chance, Wissenszuwachs, Ideenaustausch, Innovation, Motivation und Vertrauen im Unternehmen zu fördern und Risiken zu mindern, indem Probleme und Gefahren frühzeitig...

Über die Autorinnen

Alison Wood Brooks und Leslie K. John lehren Verhandlungsführung an der Harvard Business School.


Kommentar abgeben