Zusammenfassung von Echter Change braucht das Spiel

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Echter Change braucht das Spiel Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Innovativ
  • Überblick
  • Inspirierend

Rezension

Spielen und Lernen sind keine Gegensätze – im Gegenteil. Spielerisches Lernen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch erstaunlich wirkungsvoll. Vorbei sind die Zeiten eindimensionaler, rein kognitiver Wissensvermittlung. Neue Lernprozesse sprechen nicht mehr nur den Intellekt an, sondern enthalten auch soziale und emotionale Komponenten. Das ist besonders für Veränderungsprojekte interessant. Ein aufschlussreicher Artikel, der das Potenzial spielerischen Lernens präzise analysiert und konkrete Einsatzmöglichkeiten aufzeigt.

Über die Autoren

Petra Pflugfelder ist Learning-Experience-Designerin bei HRpepper Management Consultants. Tom Lilge ist Geschäftsführer von Homo Ludens sowie Mitgründer des gamelab.berlin. Maria Frick ist Beraterin bie HRpepper.

 

Zusammenfassung

Spielen ist ein elementarer Teil der menschlichen Kultur und die Urform des Lernens.

Für Kinder ist Spielen essenziell. Im Spiel erkunden sie die Welt und lernen sich selbst kennen. Dabei probieren sie ständig Neues aus und entwickeln Fantasie und Kreativität. Für Erwachsene ist Spielen höchstens eine Freizeitbeschäftigung. Sie vergessen, dass jede kulturelle Errungenschaft in einem spielerischen Vorgang gründet.

Nutzen Sie das Potenzial spielerischen Lernens für Veränderungsprojekte.

Spielen birgt auch für Unternehmen ein großes Potenzial, vor allem bei Transformationsprozessen. Diese scheitern oft daran, dass die Mitarbeiter Schwierigkeiten haben, neue Verhaltensmuster zu erlernen und dauerhaft umzusetzen. Ein spielerischer Zugang kann hier Abhilfe schaffen. Im Spiel geschieht Lernen fast automatisch, weil Spielen zugleich die kognitive, soziale, emotionale und körperliche...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Die Kombi macht’s
7
Das Story-Universum gemeinsam entwerfen
7
Agieren, bevor es schmerzt
8
Innovation erfordert Disziplin
9
Eine Box mischt die Jobsuche auf
9
Den Wandel richtig managen
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben