Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Eine Formel für Innovation

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Eine Formel für Innovation

Harvard Business Manager,

5 Minuten Lesezeit
3 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

So sichern wachsende Unternehmen ihre Innovationskraft.


Bewertung der Redaktion

8

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Überblick

Rezension

Warum verlieren Start-ups ihre Innovationskraft, wenn sie wachsen? Basierend auf eigenen Erfahrungen, Recherchen in anderen Unternehmen und wissenschaftlichen Erkenntnissen hat Safi Bahcall ein Modell entwickelt, das diese Frage beantwortet und zudem Lösungsmöglichkeiten liefert. In diesem Artikel stellt er es vor. Der Ansatz ist einleuchtend und schlüssig. Führungskräfte großer und kleiner Unternehmen mit Innovationsambitionen finden hier praktikable, nützliche Tipps, die nicht von der Stange sind.

Zusammenfassung

Wenn Start-ups wachsen, denken die Mitarbeiter oft stärker an ihre Karriere als an Innovationen.

Wenn anfangs innovative und mutige Start-ups wachsen, verlieren sie als größere Unternehmen meist an Innovationskraft. Statt bahnbrechender Erfindungen mit Disruptionspotenzial bringen sie nur noch kleine Neuerungen auf den Weg. Der Grund liegt darin, dass sich bei vielen Mitarbeitern ab einem bestimmten Punkt das Karriere- über das Ergebnisdenken schiebt. Wollen Sie diese Entwicklung in Ihrem Unternehmen verhindern, aufhalten oder umkehren, sollten Sie die entscheidenden Stellschrauben kennen.

Die Stellschrauben für mehr Innovation sind Anreize, Eignung...

Über den Autor

Safi Bahcall blickt auf viele Jahre als Führungskraft zurück, zuletzt in seinem eigenen Unternehmen Synta Pharmaceuticals. 


Kommentar abgeben