Zusammenfassung von Erfolgreiche Führung gegen alle Regeln

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Erfolgreiche Führung gegen alle Regeln Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Marcus Buckingham und Curt Coffman präsentieren in diesem Buch die Ergebnisse einer langjährigen Studie über die Frage, was die weltweit erfolgreichsten Führungskräfte besser machen. Die daraus abgeleiteten Regeln basieren auf eingehenden Befragungen von über 80 000 Führungskräften in 400 Firmen ¬– die umfassendste Studie ihrer Art. Die Autoren stießen auf einige grundlegende Abweichungen („Regelverstöße“) von den landläufig angenommenen Erfolgsfaktoren. Sie fanden u. a. heraus, dass Topführungskräfte nicht unbedingt große Visionäre sind oder kühne Ziele verfolgen. Sie wirken vielmehr als Katalysatoren, indem sie auf herausragende Art mit Menschen arbeiten. Dieses exzellente, sehr gut geschriebene Buch stellt nicht nur die wichtigsten Prinzipien der Topführungskräfte dar, sondern illustriert auch an vielen Beispielen, wie sie ihr Wissen praktisch umsetzen. Das Buch überzeugt durch eine solide theoretische Basis. Die Autoren schildern umfassend, was Topführungskräfte tun und warum sie bessere Ergebnisse erzielen. getAbstract empfiehlt dieses Buch allen, die eine Führungsposition innehaben.

Über die Autoren

Marcus Buckingham leitet die Forschungsstudie der Gallup Organization über die Erfolgskriterien von Topführungskräften und hervorragenden Unternehmen. Er ist ebenfalls Dozent am Gallup-Institut für Führungskräfte. Curt Coffman ist Gesamtleiter des Projekts „Workplace Management Practice“ der Gallup Organization. Er ist Berater für die Entwicklung von produktiven, kundenorientierten Arbeitsumgebungen.

 

Zusammenfassung

Was eine Topführungskraft ausmacht

Die Erkenntnisse in diesem Buch basieren auf zwei umfassenden Studien, die von der Gallup Organization über einen Zeitraum von 25 Jahren durchgeführt wurden. Eine Studie konzentrierte sich auf Mitarbeitende und hatte das Ziel, herauszufinden, was die talentiertesten unter ihnen von ihrer Arbeitsstelle erwarten. Hierzu wurden über eine Million Angestellte aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen und Branchen befragt. Dabei kristallisierte sich vor allem eine Erkenntnis heraus: Talentierte Mitarbeitende brauchen Topführungskräfte. Weiter stellte man fest, dass die Qualität der Führungskräfte den Ausschlag darüber gibt, ob Mitarbeitende bleiben oder gehen. Unternehmensführung, Sozialleistungen, Lohn und Fördermaßnahmen können noch so gut sein: Letztendlich entscheidet das Verhältnis zum direkten Vorgesetzten, wie lange ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin im Unternehmen bleibt.

Die zweite Studie untersuchte, was die weltweit erfolgreichsten Führungskräfte tun, um talentierte Mitarbeitende zu finden, zu fördern und zu halten. Man setzte verschiedene Messkriterien für den Unternehmenserfolg ein, um den Erfolg der besten Führungskräfte...


Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Neue Noten für Manager und Mitarbeiter
9
Nutzen Sie Ihre Stärken jetzt!
8
The One Thing - worauf es ankommt
7

Ähnliche Zusammenfassungen

Der Führungscoach
6
Frauen ins Management
7
Bad Bank
7
Freiheit für Manager
7
Die Sharing-Economy
6
Führungsstark in alle Richtungen
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben