Zusammenfassung von Aufsichtsrat und Beirat

Die praktische Arbeit

Haufe, Mehr

Buch kaufen

Aufsichtsrat und Beirat Buchzusammenfassung
Wer kontrolliert die Manager? Die Aufsichtsräte. Wie machen sie das (im Idealfall)? Lesen Sie es hier.

Bewertung

9 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Für Aktiengesellschaften in Deutschland sind Aufsichtsräte gesetzlich zwingend vorgeschrieben. Auch bei den GmbHs ist der Trend zu beobachten, ein Beratungs- oder Kontrollgremium einzurichten. Aufsicht zu führen, d. h. die Arbeit des Managements zu kontrollieren und Ratschläge zu geben, ist in der Tat die wichtigste Aufgabe des Aufsichtsrats. Nachdrücklich betont Hans Ulrich Abshagen, wie wichtig es für einen Aufsichtsrat ist, seine persönliche Unabhängigkeit und Integrität zu wahren und Interessenkonflikte zu vermeiden. Ohne Abschweifungen und Schnörkel widmet sich der Autor konsequent der Darstellung der praktischen Arbeit bei der Wahrnehmung eines Mandats. Seine erfahrungsgesättigten Ausführungen werden ergänzt durch einen ausführlichen Anhang, in dem Musterbeispiele für Geschäftsordnungen und Protokolle, ferner Checklisten für wichtige Sitzungen (einschließlich Hauptversammlung) und Funktionen sowie der Deutsche Corporate Government Kodex und das deutsche Aktiengesetz im Wortlaut abgedruckt sind. getAbstract.com empfiehlt diese sehr verständliche Darstellung jedem, der solch eine verantwortungsvolle Aufgabe übernimmt.

Das lernen Sie

  • was Sie als Aufsichtsrat oder Beirat beachten müssen
  • wie Sie die praktische Arbeit konkret gestalten
 

Zusammenfassung

Aufsichtsrat und Beirat
Aufsichtsräte üben kraft Gesetzes die Kontrolle über den Vorstand von Aktiengesellschaften (AG) aus. Beiräte (auch Verwaltungsrat oder Gesellschafterausschuss genannt) können sowohl lediglich beratende als auch Kontrollfunktionen haben. Die Gesellschaften sind bei...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Dr. Hans Ulrich Abshagen studierte Philosophie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit mehr als vier Jahrzehnten fungiert er als Vorstand, Aufsichtsrat und Vorsitzender diverser Gremien. Derzeit ist er Vorsitzender des Aufsichtsrats von IVU Traffic Technologies AG und der Röntec Holding AG sowie Mitglied des Aufsichtsrats der Spütz AG. Er leitet regelmäßig Workshops für Aufsichtsräte und ist Gründungsgesellschafter der Deutschen Agentur für Aufsichtsräte.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien