Zusammenfassung von Börsen-Mythen enthüllt für Anleger

Börsenbuchverlag, Mehr

Buch kaufen

Börsen-Mythen enthüllt für Anleger Buchzusammenfassung
Anleihen sind sicherer als Aktien? Ach was.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Ken Fisher mag hierzulande nur wenigen Börsianern ein Begriff sein – in den USA ist der Forbes-Kolumnist, Vermögensverwalter und Multimilliardär ein Guru. Sein neustes Buch ist sehr übersichtlich aufgebaut: 17 angebliche Börsenweisheiten, 17 Mal entlarvt als Nebelkerzen. Nicht alles davon ist für bare Münze zu nehmen, und zum Teil überlappen sich die Aussagen. Auch richtet sich das Buch – anders als es der Titel suggerieren könnte – eher an Börseneinsteiger als an versierte Anleger. getAbstract empfiehlt es allen Privatanlegern, die neu auf dem Parkett sind und nicht gleich beim ersten Schritt ausrutschen wollen. Geübtere Investoren werden an dem Buch ebenfalls ihren Spaß haben – und vielleicht die eine oder andere lieb gewonnene Taktik doch noch überdenken.

Das lernen Sie

  • welches die gängigen Investmentfaustregeln sind
  • warum diese viel zu schön sind, um wahr zu sein
 

Zusammenfassung

Das Ziel: keine Fehler
Instinkte sind gut. In früheren Zeiten haben sie die Menschen davor bewahrt, zum Festschmaus von Säbelzahntigern oder anderen wilden Tieren zu werden. Die heutige Welt hat mit jener der Steinzeitmenschen allerdings nicht mehr viel gemeinsam. An den Kapitalmärkten...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Ken Fisher ist Forbes-Kolumnist, Gründer und Vorsitzender der globalen Vermögensverwaltung Fisher Investments und Autor vieler Investment-Bestseller. Lara Hoffmans ist Vice President of Content bei Fisher Investments und hat mehrere von Fishers Büchern mitverfasst.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien