Zusammenfassung von Erfolgsrezepte vom Börsenkoch

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Erfolgsrezepte vom Börsenkoch Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Kein Zweifel - an der Wall Street gehört Markus Koch sowohl auf dem hektischen Börsenparkett als auch in den dampfenden Gerüchteküchen zu den journalistischen Spürhunden, die den Überblick bewahren müssen. Als Frontman des Fernsehsenders n-tv ist er im Big Apple stets den Stories hinter den News auf der Spur, die die Chartlinien von Dow, NASDAQ und S&P 500 nach unten oder oben wandern lassen. Seriös, unterhaltsam und bisweilen schnoddrig wie seine TV-Statements ist auch dieses Buch geworden. Auf über 200 kurzweilig zu lesenden Seiten gewährt der moderierende Hobbybörsianer Einblicke in seinen nicht ganz geradlinigen Lebenslauf, lässt auch einige mafiöse Machenschaften an der weltweit grössten Aktienbörse Revue passieren und präsentiert en passant einige Querdenker des Wertpapiergeschäfts und Börsen-Gurus. Darüber hinaus stellt der "BörsenKoch" Erfolgsrezepte für Investmentmenüs vor, liefert Wegweiser durch das Dickicht der Analystenwelt und sieht den Daytradern mit kritischem Blick über die Schulter. Kenntnisreichtum und Erzählstil des Autors machen das Buch für getAbstract.com zu einer Empfehlung sowohl für Kleinanleger als auch für Börsenprofis, die das Treiben an der Wall Street einmal aus journalistischem Blickwinkel kennen lernen möchten - für einen Wermutstropfen hat allerdings der Verlag gesorgt, indem er dem Druckfehlerteufel nicht massiver ins Handwerk pfuschte.

Das lernen Sie

  • den Werdegang des TV-Journalisten und Börsenberichtserstatters Markus Koch,
  • die Biographie einiger besonders erfolgreicher Börsianer und
  • einige Koch’sche Rezepte für erfolgreiche Börseninvestments.
 

Über den Autor

Der Fernsehjournalist Markus Koch bezeichnet sich selber gern als Hobbybörsianer. Ende der 80er Jahre berichtete er für die Wirtschaftwoche erstmals von der Wall Street und gründete 1994 in New York ein eigenes Pressebüro. Seit April 1996 informiert er täglich live, zusammen mit einigen Kollegen, die Zuschauer des deutschen Nachrichtensenders n-tv über das Geschehen an der Weltleitbörse.

 

Zusammenfassung

Sprossen einer verschlungenen Karriereleiter
Es war ihm keinesfalls in die Wiege gelegt, dass er einmal zu den einflussreichsten Finanz-Berichterstattern aus dem Big Apple avancieren würde. Im Gegenteil - als Junge führte ihn sein Weg erst einmal in den afrikanischen Dschungel. Seine Mutter...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien