Zusammenfassung von Inkasso

So treiben Sie Außenstände ein

Haufe, Mehr

Buch kaufen

Inkasso Buchzusammenfassung
Mag die Zahlungsmoral noch so sehr sinken, dieses Buch/Abstract gibt Rat: Schritt für Schritt erfahren Sie, wie Sie geschuldetes Geld eintreiben können.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Dieses Buch ist in der "Erste-Hilfe"-Reihe des Haufe-Verlages erschienen. Es bietet mehr als das. Der klassische Ratgeber ist nützlich für alle, die Geschäfte tätigen und dabei auch etwas verdienen möchten. Der Autor Peter David schildert plastisch, wie man sich als Gläubiger gegenüber Schuldnern, insbesondere zahlungsunwilligen, am besten verhält und sich gegen Verluste absichert. Dazu spielt er einen fiktiven Fall von A bis Z durch: vom Vertragsabschluss über die Zahlungsverweigerung des Vertragspartners, das Mahnwesen bis zur Ausschöpfung der letzten rechtlichen Möglichkeiten, um doch noch an das Geld zu kommen. Was das Werk auszeichnet, ist seine Klarheit und Übersichtlichkeit. Selbst juristisch komplizierte Sachverhalte werden einfach und verständlich dargestellt. Eine Fülle von Musterbriefen, Tabellen und Grafiken unterstreichen den Nutzwert dieses Buches, das sich an deutschem Recht orientiert. getAbstract.com empfiehlt es dem interessierten Laien ebenso wie Betreibern kleinerer und mittlerer Unternehmen.

Das lernen Sie

  • worauf Sie beim Abschluss von Geschäften achten müssen
  • wie Sie sich vor säumigen Schuldnern schützen können
  • wie Sie zu Ihrem Geld kommen
 

Zusammenfassung

Schlechte Zahlungsmoral
In den letzten Tagen des Jahres 2003 erschien in den Tageszeitungen der Schweiz und Deutschlands eine Agenturmeldung unter dem Titel "Schlechte Zahlungsmoral bedrängt Unternehmen". Darin stand, dass eben diese schlechte Zahlungsmoral in Deutschland immer mehr Firmen...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Peter David war viele Jahre als Richter am Oberlandesgericht München tätig. Er gilt als Spezialist auf dem Gebiet der Zwangsvollstreckung. Neben seiner Tätigkeit als Buchautor hält er Vorträge vor Unternehmern und Juristen zu Problemen der Forderungseinziehung und Zwangsvollstreckung.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien