Zusammenfassung von Unternehmenssanierung

Schäffer-Poeschel, Mehr

Buch kaufen

Unternehmenssanierung Buchzusammenfassung
Insolvenz als Chance.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Die Josef Huber GmbH hat ihre besten Tage hinter sich: Das Unternehmen steckt in der Krise und die Führung sieht keinen Ausweg mehr. Wieder mal ein Mittelstands-Konkurs. Was ist falsch gelaufen, wann hätten die Weichen anders gestellt werden müssen? Die Firmengeschichte der erfundenen Josef Huber GmbH illustriert, worum es in Unternehmenssanierung geht. Das Buch behandelt die verschiedenen Aspekte, die mit Liquiditätskrisen von Unternehmen zusammenhängen. Dies beginnt mit grundlegenden Überlegungen, wann ein Unternehmen besser gerettet, wann besser zerschlagen wird, geht über das Erkennen von Krisenursachen bis hin zur Planung der aussergerichtlichen Sanierung bzw. der Sanierung im Insolvenzplanverfahren. Nach Meinung von getAbstract.com ist das Buch die geeignete Lektüre für Manager von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die sich über die Möglichkeiten der Unternehmenssanierung informieren wollen, und insbesondere für diejenigen, die vielleicht gerade in eine Liquiditätskrise hineinsteuern.

Das lernen Sie

  • die wesentlichen Ziele und Bestimmungen des neuen Insolvenzrechts in Deutschland
  • Möglichkeiten der aussergerichtlichen Unternehmenssanierung und der Sanierung im Insolvenzverfahren
 

Zusammenfassung

Unternehmenssanierung
Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen nimmt in Deutschland seit Jahrzehnten stetig zu, seit den 70er Jahren sogar drastisch. Die Ursachen dafür liegen einerseits in den härter werdenden Wettbewerbsbedingungen, andererseits in der restriktiven Kreditvergabepolitik der...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Günter Seefelder hat mehr als 20 Jahre Erfahrung als Berater mittelständischer Unternehmen. Er ist Dipl.-Betriebswirt, Wirtschaftsjurist und Versicherungskaufmann und arbeitete als Geschäftsführer mehrerer Unternehmensberatungsgesellschaften. Seefelder berät Unternehmen in allen Führungs- und Entwicklungsfragen. Darüber hinaus ist er als Mediator und Outdoortrainer tätig.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien