Zusammenfassung von Benchmarking in der Praxis

Erfolgreiches Lernen von führenden Unternehmen

verlag moderne industrie, Mehr

Buch kaufen

Benchmarking in der Praxis Buchzusammenfassung
Wie wirklich ist die Wirklichkeit Ihres Unternehmens? Benchmarking konfrontiert Sie leidenschaftslos mit seinen Stärken und Schwächen und führt es darauf zur „Best Practice“ – in geläuterter Form, versteht sich.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Nach eigenen Worten wollte Reinhard Pieske ein Buch für die Praxis schreiben, und richtig: Wir nehmen Seite für Seite den Praktiker wahr, der uns Checklisten und Hilfen zur Strukturierung eines BM-Prozesses an die Hand gibt, der uns auf Gefahren bei der Durchführung hinweist und immer wieder Tipps gibt. Die Hinweise auf Datenbanken helfen bei der Suche nach BM-Partnern, die Ratschläge zur Nutzung von Informationsquellen assistieren im BM-Prozess. Für wen eignet sich das Buch? Für alle, die über eine erste Information hinausgehen und Benchmarking anwenden wollen, denn es bietet mehr als nur eine blosse übersicht. Trotzdem muss der Leser auf umfassende Vorfeld-Informationen nicht verzichten, und in ausgewählten Fragestellungen stösst er auf nachgerade üppigen Detailreichtum, gerade dort, wo die Probleme liegen. getAbstract.com empfiehlt das Werk allen Führungskräften, die Benchmarking kennen lernen und selbst durchführen wollen.

Das lernen Sie

  • wie Sie mit Benchmarking Ihr unternehmerisches Umfeld systematisch beobachten können
  • wie Sie die Ergebnisse in Ihrem Unternehmen als „Best Practices“ einführen
 

Zusammenfassung

Benchmarking - Lernen von den Besten
Benchmarking gehört zwar heute zum Standardwortschatz der Managementkultur, ist allerdings eine eher magische Formel geblieben, mit der nur wenige zaubern können. "Anleitung zum Handeln" lautet daher die Maxime, denn das ist es, worauf sensibilisierte...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Dr. Reinhard Pieske ist Unternehmensberater. Er hat zahlreiche Benchmarking-Projekte für namhafte Unternehmensberatungen geleitet. Seine weiteren Arbeitsschwerpunkte sind: Prozess- und Projektmanagement, Lean Administration und Unternehmens-Restrukturierung. Zahlreiche Fachbeiträge und eine rege Vortragstätigkeit im In- und Ausland zeugen von seiner intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema "Benchmarking".


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien