Zusammenfassung von Durch die Decke denken

Design Thinking in der Praxis

Redline, Mehr

Buch kaufen

Durch die Decke denken Buchzusammenfassung
Nachts im Museum? Auch Kreativmeetings an verrückten Orten gehören zum Design Thinking.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Ist Design Thinking für Unternehmen ein Weg in die Zukunft? Volkswirt Juergen Erbeldinger und Journalist Thomas Ramge verorten diese neue Denkmethode zunächst ganz pragmatisch im Büroalltag. Dazu empfehlen sie Post-its für Ideenskizzen, schlagen Magazine und Knete als Materialien für den Bau von Prototypen vor und werben für ein umfunktioniertes Büro als Workshop-Ort. Die Autoren illustrieren ihre Ausführungen mit anschaulichen Beispielen aus der Projektentwicklung. Nur wird vor lauter Praxisbezug vergessen, das Konzept des Design Thinking genau zu umreißen. Die Theorie hinter der Praxis kann man sich zwar zusammenreimen, doch selbst die lebhafte Gestaltung des Bandes durch den Typografen Erik Spiekermann kann nicht über die teils an der Oberfläche verbleibenden Ausführungen hinwegtäuschen. So bleibt vom angekündigten revolutionären Ansatz mit Potenzial zur Veränderung der Unternehmenskultur in diesem Buch leider nicht viel mehr als eine – durchaus empfehlenswerte – Methode zur Durchführung von Workshops übrig. getAbstract empfiehlt das Buch allen Projektentwicklern und aufgeschlossenen Führungskräften, die sich mit ihrem Team auf die Suche nach neuen Ideen begeben wollen.

Das lernen Sie

  • was unter Design Thinking zu verstehen ist
  • wie Sie die Methode in Ihrem Unternehmen anwenden können
  • inwiefern Design Thinking einen Beitrag zur Lösung der Probleme der Zukunft leisten kann
 

Zusammenfassung

Die Zukunft erfordert Umdenken
Suchen Produktdesigner eine Lösung für ein Problem, schieben sie Hürden zunächst beiseite. Sie öffnen sich in einem ersten Schritt gedanklich gegenüber allen möglichen Facetten der Fragestellung. Erst später werden Grenzen gesetzt. Genau auf diesem Denken...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Unternehmensberater Juergen Erbeldinger wendet Design Thinking bei national und international tätigen Unternehmen an. Sein Spezialgebiet ist die Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle. Der mehrfach ausgezeichnete Journalist Thomas Ramge ist Technologiekorrespondent für Brand eins und schreibt für den Economist. Er hat die Unternehmerfamilienbiografie Die Flicks verfasst und ist Koautor von Data Unser.


Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    Patrick Brigger vor 3 Jahren
    Sehr zum lesen zu empfehlen. 

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Innovationsmanagement
    Alles dreht sich um das Neue. Aber wie kann es im Unternehmen systematisch gefördert und gemanagt werden?
  • Wissenspaket
    Ideenmanagement
    Wie Sie es schaffen, dass bei Ihnen die Ideen nur so hervorsprudeln und dabei auch kein Tröpfchen verloren geht.
  • Wissenspaket
    Problemlösung
    Sehen Sie den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr? Hier eine Auswahl von Auswegen.
  • Wissenspaket
    Design-Thinking
    Design-Thinking ist ein Ansatz zum Lösen von Problemen und Finden von Ideen. Wie flexibel er einsetzbar ist, erfahren Sie in diesen Abstracts.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien